Sie sind hier: Home > Sport > Formel 1 >

Formel 1: Rennstall Manor meldet Insolvenz an - F1-Team vor dem Aus

Manor insolvent  

Rennstall steht vor dem Formel-1-Aus

06.01.2017, 16:01 Uhr | sid

Formel 1: Rennstall  Manor meldet Insolvenz an - F1-Team vor dem Aus. Manor ging in der wohl letzten Saison des Rennstalls mit den Fahrern Pascal Wehrlein und Esteban Ocon an den Start. (Quelle: imago images/LAT)

Manor ging in der wohl letzten Saison des Rennstalls mit den Fahrern Pascal Wehrlein und Esteban Ocon an den Start. (Quelle: LAT/imago images)

Dem britischen Rennstall Manor droht erneut das Aus in der Formel 1. Das Team von Pascal Wehrlein, der kurz vor einem Wechsel zu Sauber steht, hat Insolvenz angemeldet und steht vor dem finanziellen Kollaps.

Das bestätigte Insolvenzverwalter Geoff Rowley der BBC. Finden Rowley und Teambesitzer Stephen Fitzpatrick zeitnah keine neuen Investoren, kann Manor zum Saisonauftakt in Australien am 26. März nicht an den Start gehen.

Wehrlein holte nur einen Punkt

Schon vor der Saison 2015 steckte das kleine Team, das damals noch Marussia hieß, in massiven finanziellen Nöten. Das Aus wurde erst in letzter Sekunde von Fitzpatrick abgewendet.

In der abgelaufenen Saison holte Wehrlein einen Punkt für Manor, doch in der Teamwertung fiel der Rennstall beim letzten Rennen noch auf den letzten Platz zurück. Dadurch entging Manor wohl ein Preisgeld in zweistelliger Millionenhöhe.

"In den vergangenen Monaten hat das Management unermüdlich versucht, neue Investoren zu finden. Aber das ist nicht gelungen", teilte Rowley mit: "Also gibt es keine andere Wahl als den Gang in die Insolvenz." Ob Manor in Australien an den Start gehen kann, hänge "von Verhandlungen mit interessierten Parteien ab. Das Zeitfenster ist wirklich eng."

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Entdecken Sie Ihren Denim-Look!
bei TOM TAILOR
Anzeige
Der Sommer zieht ein: shoppe Outdoor-Möbel u.v.m.
jetzt auf otto.de
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenamazon.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal