Sie sind hier: Home > Sport > Formel 1 >

Motorsport: Spa und Michael Schumacher - eine besondere Beziehung

...

Motorsport  

Spa und Michael Schumacher - eine besondere Beziehung

24.08.2017, 08:20 Uhr | dpa

Motorsport: Spa und Michael Schumacher - eine besondere Beziehung. Spa-Francorchamps nimmt in der sportlichen Vita von Formel-1-Rekordchampion Michael Schumacher einen ganz besonderen Platz ein.

Spa-Francorchamps nimmt in der sportlichen Vita von Formel-1-Rekordchampion Michael Schumacher einen ganz besonderen Platz ein. Foto: Belga. (Quelle: dpa)

Spa-Francorchamps (dpa) - Erstes Rennen vor 26 Jahren, erster Sieg vor 25 Jahren. Rekordgewinner, Ort des siebten WM-Triumphes und noch einiges mehr. Spa-Francorchamps nimmt in der sportlichen Vita von Formel-1-Rekordchampion Michael Schumacher einen ganz besonderen Platz ein.

Ein Auszug der wichtigsten Daten:

1991: Schumacher bestreitet in Spa sein erstes Formel-1-Rennen - wenn auch nur kurz. Nach Startplatz sieben wird er von einem Kupplungsschaden nach ein paar hundert Metern im Jordan gestoppt.

1992: Schumacher feiert seinen ersten Formel-1-Sieg. 90 weitere sollen folgen.

1994: Schumacher gewinnt wieder in Spa. Der Sieg wird ihm aber aberkannt: Die Bodenplatte am Benetton verstößt gegen die Regeln. Letztlich holt er dennoch den WM-Titel.

1995: Schumacher arbeitet an seinem Ruf als Regenspezialist. Er startet von Rang 16 und gewinnt auf nasser Strecke.

1996: Schumacher gewinnt wieder.

1997: Schumacher schafft den Hattrick in Spa.

1998: Schumacher kracht in Führung liegend auf nasser Strecke beim Überrunden mit seinem Ferrari ins Heck des McLaren-Mercedes von David Coulthard. Auf drei Rädern geht es zurück in die Box. Mehrere Ferrari-Mitarbeiter müssen Schumacher zurückhalten. Schumacher sah man selten so wutentbrannt. Jahre später gesteht Coulthard, er habe nicht richtig Platz gemacht.

2001: Schumacher feiert in Spa seinen 52. Grand-Prix-Sieg.

2002: Schumacher gewinnt erneut.

2004: Schumacher macht seinen siebten WM-Titel vorzeitig perfekt. Platz zwei in Spa reicht zum vorzeitigen Triumph.

2011: Schumacher feiert beim Rennen in Spa den 20. Jahrestag seines Formel-1-Debüts.

2012: Schumacher bestreitet bei seinem letzten Rennen in Spa den 300. Grand Prix seiner Formel-1-Karriere.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
iPhone Xs Max für 549,95 €* im Tarif MagentaMobil M
zum Angebot von der Telekom
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018