Sie sind hier: Home > Sport > Formel 1 >

Formel 1 - Mercedes-Teamchef: Budgetgrenze schwer umsetzbar

Formel 1  

Mercedes-Teamchef: Budgetgrenze schwer umsetzbar

17.03.2019, 06:31 Uhr | dpa

Formel 1 - Mercedes-Teamchef: Budgetgrenze schwer umsetzbar. Toto Wolff ist der Teamchef von Mercedes.

Toto Wolff ist der Teamchef von Mercedes. Foto: Jan Woitas. (Quelle: dpa)

Melbourne (dpa) - Mercedes-Teamchef Toto Wolff hält das geplante Etatlimit in der Formel 1 für schwer umsetzbar.

"Die Schwierigkeit ist die Kontrollierbarkeit der Ausgaben, weil die Teams sehr unterschiedlich aufgestellt sind", sagte der Österreicher der "Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung". Bei den Verhandlungen über einen neuen Grundlagenvertrag von 2021 an ist die Budgetgrenze für die Rennställe ein zentraler Streitpunkt. Das Ausgabenlimit soll die Top-Teams einbremsen und so den Wettbewerb auf der Strecke erhöhen.

Wolff versicherte, der Serien-Weltmeister Mercedes sei für die Einführung einer solchen Regelung. Für ihre Durchsetzung müsse aber ein Strafenkatalog für den Fall absichtlicher Verstöße aufgestellt werden. "Das alles zu formulieren ist sehr komplex", sagte der 47-Jährige.

Teams wie Mercedes, Ferrari und Red Bull investieren jährlich Hunderte Millionen Euro in den Rennbetrieb. Kleinere Rennställe können finanziell nicht mithalten und sind dauerhaft abgehängt. Seit sechs Jahren haben nur noch Fahrer der drei Top-Teams Rennen in der Formel 1 gewonnen.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Gerry Weberbonprix.deOTTOCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe