2. Bundesliga

Zweitliga-Absteiger pr├Ąsentiert neuen Trainer
Timo Rost: Der Aufstiegstrainer von Bayreuth arbeitet in der kommenden Saison in Aue.
Vereins-News

Mittelfeldspieler Paul Will musste w├Ąhrend des Relegationspiels von Dynamo Dresden beim 1. FC Kaiserslautern zur Beobachtung ins...

Dresdens Spieler Paul Will erlitt gegen Kaiserslautern eine starke Gehirnersch├╝tterung.

Dynamo Dresden beendete die 2. Liga als Tabellensechzehnter ÔÇô und muss damit in die Relegation. Der Gegner: der 1. FC Kaiserslautern. t-online sagt Ihnen, wo Sie Hin- und R├╝ckspiel live verfolgen k├Ânnen.┬á

Dynamo Dresden: Sie beenden die Saison auf dem 16. Rang der 2. Liga.

Schalkes Vizekapit├Ąn Victor Palsson durchlebte eine schwere Kindheit ÔÇô und fl├╝chtete sich mit nur 17 Jahren trotz seiner Fu├čballkarriere in einen st├Ąndigen Alkoholkonsum. Heute ist er trocken und spricht dar├╝ber.

Victor Palsson: Den Profi plagten Suizidgedanken.

Schalke 04 ist zur├╝ck in der Bundesliga. Um sich dort wieder zu etablieren, muss der Ruhrpottklub im Sommer wichtige Entscheidungen treffen. Auch die Anh├Ąnger haben klare Vorstellungen.

Rouven Schr├Âder: Nach dem gelungenen Aufstieg im Heimspiel gegen St. Pauli fiel beim Schalker Sportdirektor die Anspannung der vergangenen Monate ab.
  • Dominik Sliskovic
Von Dominik Sliskovic

Schalke 04 ist zur├╝ck im Fu├čball-Oberhaus ÔÇô und kr├Ânt sich sogar zum Zweitligameister. Der H├Âhepunkt einer emotionalen Saison f├╝r viele Schalke-Fans.

Simon Terodde: Der Schalker Torsch├╝tzenk├Ânig jubelt mit der Schale des Zweitligameisters.
  • Dominik Sliskovic
Von Dominik Sliskovic

Vor, w├Ąhrend und nach dem Aufeinandertreffen der beiden Nordklubs kam es zu schweren Zusammenst├Â├čen der gegnerischen Fanlager. Die Polizei musste eingreifen. Nun haben die Ereignisse Folgen.

Die Kontrolle verloren: Rostocker "Fans" setzen HSV-Banner am Trennzaun zum Hamburger Fanblock in Brand.

Nach nur einem Jahr ist Werder Bremen wieder da. Am letzten Spieltag machten die Gr├╝n-Wei├čen den Aufstieg in die Bundesliga perfekt. Danach gibt es an der Weser kein Halten mehr ÔÇô mit auch b├Âsen Konsequenzen.

Werder steigt auf: Danach st├╝rmten die Fans den Rasen des Weserstadions.

Die Stimme vom Millerntor ist tot: Rainer Wulff verstarb im Alter von 79 Jahren an Krebs. Sein Verein, der FC St. Pauli, trauert um seinen langj├Ąhrigen Stadionsprecher.┬á

Stadionsprecher Rainer Wulff: Er verstarb an Krebs.

Der HSV hat seine letzten vier Ligaspiele gewonnen ÔÇô und vor┬ádem Saisonfinale noch Chancen auf den direkten Aufstieg. Jetzt muss er aber auf einen seiner Topspieler verzichten.┬á

Anssi Suhonen: Der Finne wird dem HSV im Saisonfinale fehlen.

Fu├čball

2. Bundesliga3. LigaBundesligaChampions LeagueDFB-PokalEuropa LeagueNationalmannschaftTransfermarkt

Formel 1



t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website