Sie sind hier: Home > Sport > 2. Bundesliga >

2. Bundesliga: Wer steigt mit der Hertha auf?

...

2. Bundesliga  

Wer steigt mit der Hertha auf?

16.08.2010, 14:01 Uhr | t-online.de

2. Bundesliga: Wer steigt mit der Hertha auf?. Adrian Ramos und sein Klub Hertha BSC sind der Topfavorit in der 2. Liga. (Foto: imago)

Adrian Ramos und sein Klub Hertha BSC sind der Topfavorit in der 2. Liga. (Foto: imago)

Geht es nach dem vermeintlich stärksten Aufgebot, steht der erste Aufsteiger aus der 2. Bundesliga schon fest. Hertha BSC konnte nach der katastrophalen letzten Saison Stars wie Torjäger Adrian Ramos, Offensivspieler Raffael oder Linksverteidiger Levan Kobiaschwili halten. Dazu kamen erfahrene Neuzugänge wie Stürmer Rob Friend oder Abwehrspieler Christian Lell und mit Markus Babbel ein junger und motivierter Trainer. Das Saisonziel der Alten Dame kann deshalb nur Wiederaufstieg lauten.

Auch in der Prognose von t-online.de gilt der Hauptstadtklub als Topfavorit (Foto-Show Die Zweitligaprognose von t-online.de). Zu den weiteren Aspiranten gehören allen voran der VfL Bochum, aber Energie Cottbus, der FC Augsburg oder 1860 München werden wohl ein Wörtchen um den Aufstieg mitreden.. Die Trainer der 18 Zweitligisten sehen das ähnlich. In einer Umfrage sprachen sich alle Coachs für die beiden Bundesliga-Absteiger Hertha und Bochum aus.

Heißer Kampf am Tabellen-Ende

Auch am Tabellen-Ende wird es voraussichtlich bis zum letzten Spieltag spannend zugehen. Für knapp die Hälfte der Klubs aus dem Bundesliga-Unterhaus lautet das vorrangige Saisonziel Klassenerhalt. Dabei wird es nach Meinung der Redaktion von t-online.de am Ende der Saison auch ein Team erwischen, das in der letzten Spielzeit noch bis zuletzt mit Außenseiterchancen um den Aufstieg mitgespielt hat. (Klicken Sie sich durch die Foto-Show mit den Stars der 2. Liga)

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren - und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sexy Bademode: die Hingucker an Strand und Badesee
gefunden auf otto.de
Anzeige
NIVEA PURE SKIN: Effektivere & sanfte Gesichtsreinigung
Starterkit versandkostenfrei bestellen auf NIVEA.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018