Sie sind hier: Home > Sport > 2. Bundesliga >

Präsident Beeck tritt bei 1860 zurück

...

Beeck tritt bei 1860 zurück

31.01.2011, 20:49 Uhr | dpa, dpa

Präsident Beeck tritt bei 1860 zurück. Präsident Rainer Beeck kündigt seinen Rücktritt bei den Münchner Löwen an. (Foto: dpa)

Präsident Rainer Beeck kündigt seinen Rücktritt bei den Münchner Löwen an. (Foto: dpa)

Der TSV 1860 München muss sich einen neuen Präsidenten suchen. Klubboss Rainer Beeck habe aus "privaten und beruflichen Gründen" seinen Rücktritt angekündigt, sagte Löwen- Vizepräsident Franz Maget und bestätigte übereinstimmende Meldungen "Münchner Zeitungen". Der 48-jährige Beeck steht seit dem 27. Mai 2008 an der Vereinsspitze.

Bei der Aufsichtsratssitzung des Zweitligisten am 7. Februar soll der bisherige Vize-Präsident Dieter Schneider das Präsidentenamt bei den Löwen übernehmen.

Weitere Aufgaben Beecks erschweren Amtsausführung

Wegen zusätzlicher Aufgaben in seinem Beruf als Manager am Münchner Flughafen könne Beeck das auch zeitaufwendige Amt bei den Sechzigern nicht mehr weiter führen, erklärte Maget. Der 63-jährige Unternehmer Schneider stünde als Nachfolger bereit. Auf der Aufsichtsratssitzung vor dem Punktspiel gegen Fortuna Düsseldorf soll die Wachablösung perfekt gemacht werden.

Schneider war erst im Oktober 2010 ins Präsidium aufgenommen worden, spielte aber bereits bei der jüngsten Sanierung des finanziell angeschlagenen Klubs eine zentrale Rolle und rettete 1860 vor der drohenden Insolvenz. "Ich freue mich auf Schneider. Er hat mit viel Sachverstand und hohem zeitlichen Einsatz unglaublich viel für den Verein getan", sagte Maget.

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren - und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Der vertraute Duft der NIVEA Creme als Eau de Toilette
jetzt bestellen auf NIVEA.de
Anzeige
Tropischer Sommer mit neuen Styles für sonnige Tage
jetzt bei C&A
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018