Sie sind hier: Home > Sport > 2. Bundesliga >

Polizei evakuiert vor dem Nordderby Hamburger Arena

Rauchbomben-Alarm: Polizei evakuiert Arena

04.02.2011, 08:41 Uhr | t-online.de, t-online.de

Polizei evakuiert vor dem Nordderby Hamburger Arena. Die Spielstätte des HSV musste evakuiert werden. (Foto: imago)

Die Spielstätte des HSV musste evakuiert werden. (Foto: imago)

Unruhe vor dem Nordderby in Hamburg! Das Stadion des HSV musste wegen eines Rauchbomben-Alarms evakuiert werden. Zwei selbst gebastelte Rauchbomben, die ein Unbekannter mit Bauschaum an den Rückenlehnen von Sitzplätzen der Gäste-Tribüne befestigte, hatten die Vorsichtsmaßnahme ausgelöst.

Bereits einen Tag zuvor rückte der Kampfmittelräumdienst der Polizei in der Imtech-Arena an, entschärfte eine selbstgebastelte Rauchbombe. Ein Mitarbeiter des Sicherheitsdienstes hatte eine unbekannte Person weglaufen sehen und die Rauchbombe gefunden, daraufhin die Polizei verständigt.

1800 Beamte und 500 Sicherheitsleute im Einsatz

"Dieser Vorfall wird beim Sicherheitskonzept berücksichtigt", sagte eine Polizeisprecherin nach den Rauchbombenfunden. Mehr als 1800 Beamte und 500 Sicherheitsleute des HSV werden im Einsatz sein. Außerdem sollen Sprengstoff-Hunde vor dem Anpfiff noch mal überall nach Pyrotechnik schnüffeln. Das Nordderby wurde bereits vor den Funden von der Polizei als Sicherheitsspiel eingestuft. Deshalb wird kein Alkohol ausgeschenkt.

St. Pauli zeigt Hamburg-Derby am Millerntor

Unterdessen feiert der FC St. Pauli eine Premiere. Der Klub bietet seinen Fans im heimischen Millerntor-Stadion die Möglichkeit, das Derby beim Hamburger SV auf Videowänden zu sehen. Erstmals wird in der Arena des Aufsteigers ein Auswärtsspiel öffentlich übertragen. Das Derby in der HSV-Arena ist mit 57.000 Zuschauern ausverkauft.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal