Sie sind hier: Home > Sport > 2. Bundesliga >

2. Bundesliga: Rekord-Polizeieinsatz in Karlsruhe

...

Großeinsatz beim Risikospiel in Karlsruhe

04.05.2012, 16:02 Uhr | t-online.de

2. Bundesliga: Rekord-Polizeieinsatz in Karlsruhe. Frankfurter Fans stürmen den Platz. (Quelle: imago)

Frankfurter Fans stürmen den Platz. (Quelle: imago)

Die Polizei Baden-Württemberg bereitet sich auf den größten Einsatz ihrer Geschichte bei einer Sportveranstaltung vor. Anlass ist das Spiel in der 2. Bundesliga zwischen dem abstiegsbedrohten Karlsruher SC und Eintracht Frankfurt. Insgesamt werden ca. 2.000 Ordnungskräfte im Einsatz sein, darunter 900 Polizisten des Landes, 600 Ordner des KSC sowie weitere 500 Bundespolizisten.

Polizei-Einsatzleiter Fritz Rüffel zeigte sich im Vorfeld der als "Risikospiel" eingestuften Partie aufgrund des mangelhaften Sicherheitskonzepts im Karlsruher Wildparkstadion besorgt und sagte: "Ein solches Spiel wird es in Karlsruhe nie mehr geben. Das ist von unserer Seite aus nicht verantwortbar."

Frankfurter Fans machen mobil

Vor allem die fehlende Trennung der Fanströme im Stadion könne zu Problemen führen. Das Kontingent für die Frankfurter Fans war aus Sicherheitsgründen kurzfristig noch auf 4964 Karten erhöht worden. "Wir wissen allerdings nicht, wie viele Fans aus Frankfurt kommen. Man spricht von einer Größenordnung von 7000 bis 10.000", sagte Rüffel. Im und um das Wildparkstadion herum herrscht am Sonntag Alkoholverbot.

Liebe Leserinnen und Leser,

wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Aufstellung der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Mehr zu unserer Community erfahren Sie in unseren FAQ. Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
EntertainTV Plus für 10,- € mtl. zu MagentaZuhause buchen
jetzt bestellen bei der Telekom
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018