Sie sind hier: Home > Sport > 2. Bundesliga >

Fußball: Kaiserslautern muss in Aue auf Matmour verzichten

...

Fußball  

Kaiserslautern muss in Aue auf Matmour verzichten

13.05.2015, 19:12 Uhr | dpa

Fußball: Kaiserslautern muss in Aue auf Matmour verzichten. Karim Matmour fällt wegen einer Muskelverletzung aus.

Karim Matmour fällt wegen einer Muskelverletzung aus. Foto: Uwe Anspach. (Quelle: dpa)

Kaiserslautern (dpa) - Fußball-Zweitligist 1. FC Kaiserslautern muss im schweren Auswärtsspiel am Sonntag beim FC Erzgebirge Aue auf Karim Matmour verzichten. Der Mittelfeldspieler fällt wegen einer Muskelverletzung aus. Dies teilte der Verein via Twitter mit.

Die Pfälzer benötigen unbedingt einen Sieg, um ihre Aufstiegschance zu wahren. Als Tabellendritter liegt der FCK zwei Spieltage vor Saisonende zwei Punkte hinter dem SV Darmstadt 98 und zwei Zähler vor Verfolger Karlsruher SC.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sexy Bademode: die Hingucker an Strand und Badesee
gefunden auf otto.de
Anzeige
EntertainTV Plus mit 120,- € TV-Bonus sichern!*
hier EntertainTV Plus bestellen bei der Telekom
Klingelbonprix.deOTTOCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • erdbeerlounge.de
  • kino.de
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018