Sie sind hier: Home > Sport > 2. Bundesliga >

Ralph Hasenhüttl wird Trainer von RB Leipzig - Rekordablöse gezahlt

"Die absolute 1a-Lösung"  

Leipzig holt Ingolstadts Trainer Hasenhüttl

06.05.2016, 18:00 Uhr | dpa, sid

Ralph Hasenhüttl wird Trainer von RB Leipzig - Rekordablöse gezahlt. Ralph Hasenhüttl wechselt von Ingolstadt nach Leipzig. (Quelle: imago images/Hartenfelser)

Ralph Hasenhüttl wechselt von Ingolstadt nach Leipzig. (Quelle: Hartenfelser/imago images)

Ralph Hasenhüttl trainiert von der kommenden Saison an RB Leipzig. Der Aufstiegsanwärter aus der 2. Liga bestätigte die Verpflichtung des bisherigen Trainers von Bundesligist FC Ingolstadt.

Der 48-Jährige erhält demnach einen von der Liga-Zugehörigkeit unabhängigen Dreijahresvertrag. Hasenhüttl tritt damit ab dem Sommer die Nachfolge von Ralf Rangnick an. Der jetzige Chefcoach wird sich künftig auf Manageraufgaben konzentrieren. Hassenhüttl sei "unsere absolute 1a-Lösung", sagte RB Leipzigs Vorstandschef Oliver Mintzlaff.

Rekordablöse gezahlt

Ingolstadt verwies darauf, dass die Schanzer die "höchste Ablöse, die bisher für einen Trainertransfer in Deutschland bezahlt wurde", erhalten - dem Vernehmen nach bis zu zwei Millionen Euro.

"Die Gespräche mit den Verantwortlichen des FC Ingolstadt sind zu jeder Zeit fair und sauber abgelaufen. Es war immer klar, dass wir keine astronomischen Summen und erst recht auch keinen RB-Leipzig-Bonus zahlen", sagte Mintzlaff.

Hassenhüttls Nachfolger steht auch schon fest

Der gebürtige Österreicher Hasenhüttl hatte den FCI in der Vorsaison erstmals in die Bundesliga geführt und feierte in dieser Spielzeit frühzeitig den Klassenerhalt.

Nur wenige Minuten später gaben die Oberbayern ihrerseits ihren Coach bekannt: Markus Kauczinski. Der Klub einigte sich mit dem 46-Jährigen sich mit Kauczinski über einen Zweijahresvertrag.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOhappy-size.detchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR;

shopping-portal