Sie sind hier: Home > Sport > 2. Bundesliga >

Fortuna Düsseldorf löst Vertrag mit Sercan Sararer auf

...

Fußball  

Fortuna Düsseldorf löst Vertrag mit Sercan Sararer auf

22.06.2016, 17:27 Uhr | dpa

Fortuna Düsseldorf löst Vertrag mit Sercan Sararer auf. Sercan Sararer wird nicht mehr für Fortuna Düsseldorf auflaufen.

Sercan Sararer wird nicht mehr für Fortuna Düsseldorf auflaufen. Foto: Friso Gentsch. (Quelle: dpa)

Düsseldorf (dpa) - Fortuna Düsseldorf plant in der 2. Fußball-Bundesliga nicht mehr mit Sercan Sararer. Der Vertrag mit dem 26 Jahre alten Offensivspieler sei gelöst worden, wie der Verein mitteilte.

Sararer war zu Beginn der abgelaufenen Saison vom VfB Stuttgart zur Fortuna gewechselt und hatte 24 Zweitliga-Einsätze bestritten. Über die sportliche Zukunft von Sararer wurde zunächst nichts bekannt.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Der vertraute Duft der NIVEA Creme als Eau de Toilette
jetzt bestellen auf NIVEA.de
Anzeige
Auf ins lange Wochenende - Versandkostenfrei bestellen
jetzt bei C&A
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018