Sie sind hier: Home > Sport > 2. Bundesliga >

Gisdol: HSV ist "ein wahnsinnig geiler Klub"

Neuer Trainer vorgestellt  

Gisdol: HSV ist "ein wahnsinnig geiler Klub"

26.09.2016, 14:48 Uhr | sid

Gisdol: HSV ist "ein wahnsinnig geiler Klub". Vorstellung von Markus Gisdol als neuer Trainer beim Hamburger SV. (Quelle: imago images/Nordphoto)

Vorstellung von Markus Gisdol als neuer Trainer beim Hamburger SV. (Quelle: Nordphoto/imago images)

Neu-Trainer Markus Gisdol startet zurückhaltend, aber mit großer Vorfreude, in seine Mission beim Krisen-Klub Hamburger SV. "Ich kann keine sofortigen Ergebnisse versprechen", sagte der Nachfolger von Bruno Labbadia bei seiner offiziellen Vorstellung.

Die Aufgabe beim Tabellen-16. sei eine "große Herausforderung, ein großer Reiz", sagte der Schwabe: "Wir werden Stück für Stück versuchen, unsere Idee vom Fußball umzusetzen." Trotz des ganzen Wirbels im Norden sei der HSV "ein wahnsinnig geiler Klub".

Beiersdorfer: Gisdol passt ideal

Klubchef Dietmar Beiersdorfer hatte Gisdol wenige Stunden nach der Entlassung von Labbadia verpflichtet. Der neue Trainer passe "ideal zu unserem Kader. Er ist es gewohnt, mit jungen Spielern zu arbeiten", sagte Beiersdorfer, der selber zunehmend unter Druck gerät. Gisdol solle nach vier Niederlagen in Serie beim HSV einen "Schub auslösen". Gisdols Vertrag gilt zunächst nur bis Saisonende.

Vor seiner ersten Partie am kommenden Samstag in Berlin gegen Hertha BSC (ab 15.15 Uhr im Live-Ticker von t-online.de) hat Gisdol nur wenig Zeit, seine Mannschaft kennenzulernen. Wunderdinge erwartet der Schwabe nicht: "Wir müssen es schaffen, etwas Leichtigkeit in die Köpfe reinzubekommen und den Spielern die Last, den Rucksack abnehmen."

Keine großen Sprüche

Er halte nichts davon "große Versprechungen und Sprüche zu machen". Nach dem fünften Spieltag hat der HSV nur einen Punkt auf dem Konto, Beiersdorfer sprach von einer "sehr, sehr herausfordernden Situation", wollte aber noch nicht vom Abstiegskampf sprechen.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Magenta SmartHome Bonus: bis zu 4 Geräte für nur 1,- €*
zur Telekom
Gerry Weberbonprix.deOTTOUlla PopkenHappy SizeLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe