Sie sind hier: Home > Sport > 2. Bundesliga >

1860 München: Ismaik will wohl weitermachen

Investor wird wohl zahlen  

Hasan Ismaik will 1860 München retten

02.06.2017, 14:12 Uhr | t-online.de

1860 München: Ismaik will wohl weitermachen. Die Forderungen von Investor Ismaik waren für den Verein nicht zu erfüllen. (Quelle: imago images/Sven Simon)

Die Forderungen von Investor Ismaik waren für den Verein nicht zu erfüllen. (Quelle: Sven Simon/imago images)

Wie "Sport1" aus Beraterkreisen erfahren hat, soll 1860-Investor Hasan Ismaik bei den Löwen bleiben. Der Jordanier ist demnach bereit, den nötigen Geldbetrag zu überweisen, um die DFB-Lizenz für die Dritte Liga zu erhalten.

Zwölf Millionen Euro muss 1860 München bis Freitagnachmittag aufbringen, um spielberechtigt zu sein. "Die Lizenz ist nicht zu erlangen, ohne dass es zu weiteren Zahlungen von Herrn Ismaik kommt", sagte DFB-Vizepräsident Dr. Rainer Koch bei Sky. Im Falle einer ausbleibenden Zahlung müssten die Löwen in die Regionalliga Bayern – ein Abstieg um insgesamt zwei Ligen.

Zuvor hatte Ismaik jegliche Zahlungen an bestimmte Forderungen gekoppelt. Für 1860 München war dies jedoch nicht machbar: "Die Forderungen von Herrn Ismaik erfüllen? Das geht doch gar nicht", teilte Münchens Vizepräsident Hans Sitzberger am Morgen bei Sport1 mit. Eine Bestätigung des Vereins blieb bisher aus. 

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkenbonprix.deOTTOhappy-sizetchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal