Sie sind hier: Home > Sport > 2. Bundesliga >

Robin Dutt ab sofort neuer Cheftrainer beim VfL Bochum

...

Ex-DFB-Sportdirektor  

Robin Dutt neuer Cheftrainer beim VfL Bochum

12.02.2018, 13:41 Uhr | t-online.de

Robin Dutt ab sofort neuer Cheftrainer beim VfL Bochum. Robin Dutt war zuletzt Sportvorstand des VfB Stuttgart. (Quelle: imago)

Robin Dutt war zuletzt Sportvorstand des VfB Stuttgart. (Quelle: imago)

Nach der dritten Trainerentlassung in einer Saison hat der VfL Bochum Robin Dutt als neuen Coach verkündet. Der 53-Jährige soll den krisengebeutelten Klub retten.

Rund dreieinhalb Jahre ist es her, dass Robin Dutt als Trainer auf der Bank eines Profi-Klubs saß. Von 2013 bis Ende 2014 war der gebürtige Kölner bei Werder Bremen im Einsatz. Danach war er nur noch einmal im aktiven Fußball-Geschäft tätig – als Sportvorstand des VfB Stuttgart. Doch mit den Schwaben folgte 2016 der Abstieg. Nun soll er den VfL Bochum genau davor retten. 

Nur drei Punkte hat der Klub aus dem Ruhrpott Abstand auf den Relegationsplatz 16. Die Lage ist bedrohlich, auch wenn der 2:1-Sieg gegen den SV Darmstadt den Bochumern etwas Luft verschaffte. Auf der Bank saß dabei der bisherige Co-Trainer Heiko Butscher, der auch unter Robin Dutt Assistent bleibt.

In der vergangenen Woche entließ Bochum sowohl Sportvorstand Christian Hochstätter als auch Trainer Jens Rasiejewski. Nach Gertjan Verbeek und Ismail Atalan war es bereits der dritte Übungsleiter des VfL, der in dieser Saison gehen musste.

Am Montag soll Dutt auf einer Pressekonferenz offiziell als neuer Coach vorgestellt werden. Viel Zeit bleibt ihm nicht, denn schon am Freitag ist Bochum in Heidenheim zu Gast.

Verwendete Quellen:
  • Trainerprofil Robin Dutt bei transfermarkt.de
  • Homepage des VfL Bochum

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren - und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Der vertraute Duft der NIVEA Creme als Eau de Toilette
jetzt bestellen auf NIVEA.de
Anzeige
Tropischer Sommer mit neuen Styles für sonnige Tage
jetzt bei C&A
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018