Sie sind hier: Home > Sport > 2. Bundesliga >

2. Bundesliga: St. Pauli ärgert FC Nürnberg – Club verpasst Platz 1

...

2. Liga  

St. Pauli ärgert Nürnberg – Club verpasst Platz 1

12.02.2018, 22:40 Uhr | sid

2. Bundesliga: St. Pauli ärgert FC Nürnberg – Club verpasst Platz 1. Nürnbergs Stefaniak (li.) gegen Paulis Buballa. (Quelle: imago)

Nürnbergs Stefaniak (li.) gegen Paulis Buballa. (Quelle: imago)

Der 1. FC Nürnberg hat die Tabellenführung in der 2. Bundesliga verpasst. Der Club kam zum Abschluss des 22. Spieltags am Rosenmontag nicht über ein Unentschieden beim FC St. Pauli hinaus.

Nach dem 0:0 liegen die Franken mit 41 Punkten weiter hinter Spitzenreiter Fortuna Düsseldorf (43). Der neunmalige Meister vergrößerte jedoch seinen Vorsprung auf das drittplatzierte Holstein Kiel auf fünf Punkte.

Die Kiezkicker stoppten dagegen ihre kleine Niederlagenserie von zwei Spielen und bleiben mit 28 Punkten auf Platz elf der Tabelle. Der Abstand zu Greuther Fürth auf Platz 16 beträgt fünf Punkte.

Bouhaddouz im Pech

29.313 Zuschauer im Millerntor-Stadion sahen eine muntere erste Hälfte mit hochkarätigen Torchancen für beide Teams, jedoch mit mehr Spielanteilen für die Gäste. Aufseiten der Franken scheiterte Topstürmer Mikael Ishak (20.) am Pfosten. Bei der Aktion verletzte sich der Schwede und musste in der 26. Minute ausgewechselt werden.

Bei den Hamburgern scheiterte Sami Allagui (25.) nach Freistoß an Nürnberg-Torhüter Fabian Bredlow. Kurz vor der Pause klärte Tim Leibold auf der Linie den Kopfball von Waldemar Sobota (44.).

Auch in der zweiten Halbzeit blieben die Nürnberger feldüberlegen, näher an der Führung waren jedoch die kämpfenden Hausherren. Doch Aziz Bouhaddouz (48./78.) scheiterte an der Latte (48.) und am starken Bredlow, der auch Allaguis Schuss aus 20 Metern (53.) parierte. Dem Club gehörten die Schlussminuten, der Siegtreffer blieb aber aus.

Verwendete Quellen:
  • sid

Liebe Leserinnen und Leser,

wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Aufstellung der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Mehr zu unserer Community erfahren Sie in unseren FAQ. Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sinnliche Nachtwäsche: ver- spielt, verführerisch & sexy
gefunden auf otto.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018