Sie sind hier: Home > Sport > 2. Bundesliga >

Uwe Koschinat: Sandhausen präsentiert Trainer, der bereits 2016 Kandidat war


Hoffnungsträger Koschinat  

Sandhausen präsentiert Trainer, der bereits 2016 Kandidat war

15.10.2018, 16:19 Uhr | dpa, t-online.de

Uwe Koschinat: Sandhausen präsentiert Trainer, der bereits 2016 Kandidat war. Handshake: SVS-Geschäftsführer Otmar Schork (l.) und Neu-Trainer Uwe Koschinat (Quelle: imago/foto2press)

Handshake: SVS-Geschäftsführer Otmar Schork (l.) und Neu-Trainer Uwe Koschinat (Quelle: foto2press/imago)

Die Geheimniskrämerei ist vorbei: Uwe Koschinat ist neuer Coach des SV Sandhausen. Nachdem sich der Klub zuletzt bedeckt gehalten hatte, wurde der 47-Jährige nun vorgestellt – mit einem besonderen Geständnis.

Uwe Koschinat hat als neuer Trainer des kriselnden Zweitligisten SV Sandhausen einen auch für die 3. Liga gültigen Vertrag unterschrieben. "Der Vertrag von Uwe Koschinat läuft bis 2020 und ist für die drei ersten Ligen gültig", sagte SVS-Präsident Jürgen Machmeier am Montag bei der Vorstellung des Nachfolgers von Kenan Kocak. "Koschinat war bereits 2016 Kandidat für den Trainerposten bei uns. Wir sind also schon länger in Kontakt."

Aus Köln zum SVS

Koschinat kommt vom Drittligisten Fortuna Köln zum Tabellenvorletzten und wird mit dem bisherigen Trainerteam des SVS um Assistenzcoach Gerhard Kleppinger zusammenarbeiten. Sein Debüt gibt der 47-Jährige am Freitag (ab 18.30 Uhr im Liveticker von t-online.de) beim Kellerduell mit dem Tabellenletzten FC Ingolstadt 04.


"Ich werde alles daran setzen, schnellstmöglich gemeinsam mit meiner Mannschaft zu funktionieren. Die Partie gegen Ingolstadt am Freitag kann da schon richtungsweisend sein", sagte der zweifache Familienvater.

Verwendete Quellen:
  • dpa

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018