Sie sind hier: Home > Sport > 2. Bundesliga >

2. Liga: St. Pauli verpasst Sieg im Aufstiegskampf


2. Bundesliga  

St. Pauli wieder torlos – Drama in Magdeburg

29.03.2019, 20:37 Uhr | sid

2. Liga: St. Pauli verpasst Sieg im Aufstiegskampf. Enges Duell in Hamburg.  (Quelle: dpa/Christian Charisius)

Enges Duell in Hamburg. (Quelle: Christian Charisius/dpa)

Der MSV Duisburg hat einen Teilerfolg im Abstiegskampf verbuchen können. Gegen Aufstiegsaspirant St. Pauli erkämpfte die Lieberknecht-Elf ein Remis. Im Parallelspiel in Magdeburg gab es ein dramatisches Finish. 

Der FC St. Pauli verliert das Spitzentrio der 2. Fußball-Bundesliga allmählich aus den Augen. Das Team von Trainer Markus Kauczinski kam am 27. Spieltag gegen den abstiegsgefährdeten MSV Duisburg nicht über ein 0:0 hinaus und liegt fünf Punkte hinter dem zweitplatzierten Stadtrivalen Hamburger SV, der zudem ein Spiel weniger absolviert hat.

Wenige Torraumszenen am Millerntor

Nach dem dritten Spiel in Serie ohne Sieg hat St. Pauli einen Zähler Rückstand auf den Dritten Union Berlin. Duisburg bleibt mit 22 Punkten Vorletzter.

Vor 29.546 Zuschauern entwickelte sich am ausverkauften Millerntor in der ersten Halbzeit ein zerfahrenes Spiel mit vielen Ballverlusten. Die beste Chance im ersten Durchgang vergab St. Paulis Alexander Meier (38.) per Hacke.

Kein Sieg in Hamburg.  (Quelle: dpa/Christian Charisius)Kein Sieg in Hamburg. (Quelle: Christian Charisius/dpa)

Auch nach dem Seitenwechsel hielt der MSV zunächst gut dagegen, ohne selbst gefährliche Torchancen zu kreieren. Die Hamburger wurden erst in der Schlussphase stärker, Christopher Buchtmann (66.) scheiterte aber aus kurzer Distanz an Duisburgs Torwart Felix Wiedwald.

Heidenheim nur mit Remis – und im Glück

Der 1. FC Heidenheim hat den Anschluss an die Aufstiegsplätze in der 2. Fußball-Bundesliga verpasst. Der Viertelfinalgegner von Bayern München im DFB-Pokal kam bei Abstiegskandidat 1. FC Magdeburg nicht über ein 0:0 hinaus und liegt vier Punkte hinter dem Dritten Union Berlin, der am Samstag gegen den SC Paderborn davonziehen kann.

Magdeburg vergab in der 90. Minute durch Felix Lohkemper, der am FCH-Torwart Kevin Müller scheiterte, einen Foulelfmeter und hängt nach dem fünften Spiel in Folge ohne Sieg im Tabellenkeller fest.


Das Team von Coach Michael Oenning spielte nach einer Gelb-Roten Karte gegen Norman Theuerkauf wegen wiederholten Foulspiels (72.) in Überzahl, konnte diesen Vorteil aber nicht nutzen und scheiterte dann in der 90. Minute durch Felix Lohkemper sogar noch vom Punkt. Es war das fünfte Spiel in Folge ohne Sieg im Tabellenkeller für die Magdeburger

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur sid

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Showtime! Jetzt bis zu 33% auf Teufel Sound sparen
Angebote sichern
Anzeige
Jetzt Gutschrift sichern und digital fernsehen!
jetzt bei der Telekom
Gerry Weberbonprix.deOTTOUlla PopkenHappy SizeLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe