Sie sind hier: Home > Sport > 2. Bundesliga >

Transfer: Holstein Kiel holt Ex-Braunschweiger Khelifi

Transfer  

Holstein Kiel holt Ex-Braunschweiger Khelifi

23.08.2019, 15:57 Uhr | dpa

Transfer: Holstein Kiel holt Ex-Braunschweiger Khelifi. Kehrt nach Deutschland zurück: Salim Khelifi (l).

Kehrt nach Deutschland zurück: Salim Khelifi (l). Foto: Walter Bieri/KEYSTONE. (Quelle: dpa)

Kiel (dpa) - Fußball-Zweitligist Holstein Kiel hat den Schweizer Salim Khelifi verpflichtet. Der 25 Jahre alte Offensivspieler wechselt auf Leihbasis vom Schweizer Erstligisten FC Zürich bis zum Sommer 2020 nach Schleswig-Holstein, teilten die Norddeutschen mit.

Von Januar 2014 bis Sommer 2018 stand er bei Eintracht Braunschweig unter Vertrag und bestritt knapp 90 Pflichtspiele in der 1. und 2. Bundesliga. Danach kam er beim FC Zürich in 35 Pflichtspielen zum Einsatz und erzielte sieben Tore.

"Er ist dribbelstark, sucht die Eins-gegen-Eins-Situationen und macht die für unser Spiel so wichtigen Läufe in die Tiefe. Wir erhoffen uns von ihm, dass er unser Offensivspiel noch variabler und schneller macht", sagte Geschäftsführer Fabian Wohlgemuth.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal