Sie sind hier: Home > Sport > Bundesliga >

Bundesliga: Das sind die neuen Trikots 2011/2012

Die neuen Trikots der Bundesligisten

13.07.2011, 12:12 Uhr | t-online.de

Bundesliga: Das sind die neuen Trikots 2011/2012. Bastian Schweinsteiger präsentiert das neue Trikot des FC Bayern für die kommende Spielzeit. (Foto: imago)

Bastian Schweinsteiger präsentiert das neue Trikot des FC Bayern für die kommende Spielzeit. (Foto: imago)

Die Vorbereitungen für die neue Bundesliga-Saison 2011/2012 sind in vollem Gange. Doch nicht nur der Transfermarkt läuft heiß, die Vereine müssen auch für neue Trikots sorgen. Viele Teams wollen sich dabei in neuem Glanz präsentieren und auch auf dem Platz gut aussehen. Vor allem der FC Bayern möchte nicht nur modisch punkten. Bei der Trikotpräsentation während der Pressekonferenz des Rekordmeisters zeigten die Stars, wohin es in der kommenden Spielzeit hingehen soll: zurück zu goldenen Zeiten. (Foto-Show: Das sind die neuen Bundesliga-Trikots 2011/2012)

Wenn am 6. August 2011 wieder der Ball rollt, werden sich die Bayern im klassischen Rot zeigen. Ganz ohne Schnörkel oder aufwendige Muster, dafür aber mit goldenen Streifen von Ausrüster Adidas. Auch die Rückennummern und Spielernamen prangen dann in Gold auf dem neuen Dress. (Die Trikots der Bundesligisten im FUSSBALL.DE-Shop).

Dortmund mit eigenwilliger Musterung

Meister Borussia Dortmund, der am 5. August das Eröffnungsspiel gegen den HSV bestreiten wird, hat sich erneut für ein gelbes Trikot entschieden. Diesmal sind aber zusätzliche schwarze Punkte und eine schachbrettartige Musterung auf dem neuen Heimtrikot zu sehen. Das Ausweichtrikot des BVB erhält ein Verlauf von Schwarz zu Gelb.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkenbonprix.deOTTOhappy-sizetchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal