Sie sind hier: Home > Sport > Bundesliga >

Schalke-Fans veralbern Bayern-Ultras: Benimmregeln für Fährmann

Jetzt auch Benimm-Regeln für Schalke-Torwart Fährmann

21.07.2011, 09:57 Uhr | dpa , t-online.de

Schalke-Fans veralbern Bayern-Ultras: Benimmregeln für Fährmann. Die Schalker Fans veralbern die Bayern-Ultras und stellen eigene Benimmregeln für Ihre Nummer 1 Ralf Fährmann auf. (Foto: imago)

Die Schalker Fans veralbern die Bayern-Ultras und stellen eigene Benimmregeln für Ihre Nummer 1 Ralf Fährmann auf. (Foto: imago)

Nachdem mehrere Ultra-Fanklubs des FC Bayern München einen Katalog mit Benimmregeln für ihren neuen Torhüter Manuel Neuer vorgelegt haben, ziehen jetzt die Fans des FC Schalke 04 nach. Im Internet haben sie ebensolche Regeln für Neuers Nachfolger Ralf Fährmann veröffentlicht und veralbern damit die Fans des Rekordmeisters.

Knapp zwei Monate nach Neuers Wechsel zu den Bayern scheinen die Schalker ihren Schmerz über den Verlust des Nationalkeepers endgültig überwunden zu haben. Die Anhänger der Königsblauen haben im sozialen Netzwerk Facebook eigene Benimm-Regeln für ihre neue Nummer 1 bekannt gegeben.

So heißt es auf der inoffiziellen Facebook-Seite des FC Schalke 04 ("Von Fans für Fans – die größte Nordkurve der Welt"):

"Aus aktuellem Anlass: Ralf Fährmann darf beim FC Schalke 04:

  1. ... mit dem Megafon die Fangesänge vorgeben
  2. ... sich vor die Mannschaft knien, um das "Humba"-Lied zu intonieren
  3. ... sich der Nordkurve (on- und offline) nähern
  4. ... sein Trikot in die Kurve werfen
  5. ... das Schalke-Wappen auf dem Trikot küssen"


Lieber Unterstützung statt Schmähungen

Die Münchner Ultra-Organisation "Schickeria" hatte Neuer vorgeschrieben, er solle eine "respektvolle Distanz" gegenüber der Südkurve wahren. Erst dann gebe es einen Burgfrieden zwischen dem Spieler und der Fan-Gruppierung. Unglaubliche Forderungen, die sich wie eine Erpressung lesen und prompt die Schalke-Fans auf den Plan riefen. Die freuen sich auf ihren Neuer-Nachfolger und stärken Fährmann den Rücken.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOUniceftchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal