Sie sind hier: Home > Sport > Bundesliga > FC Bayern München >

Toni Kroos: "Wir dürfen in Dortmund auf keinen Fall verlieren"

...

Toni Kroos: Wir dürfen dort auf keinen Fall verlieren"

09.04.2012, 16:09 Uhr | dpa, dapd

Toni Kroos: "Wir dürfen in Dortmund auf keinen Fall verlieren". Arjen Robben (li.) beglückwünscht Toni Kroos zu einem Treffer. (Quelle: imago)

Arjen Robben (li.) beglückwünscht Toni Kroos zu einem Treffer. (Quelle: imago)

Toni Kroos hat die Stimmung vor dem Spitzenspiel zwischen Borussia Dortmund und Bayern München weiter angeheizt. "Wir fahren in einer sehr guten Form nach Dortmund. Klar, wir sind auch gewarnt und wissen, dass die gut sind. Aber wir sind fußballerisch immer noch einen Tick besser", sagte der Mittelfeldspieler im Interview mit in einem Interview auf der Internetseite des Vereins.

Der 22-Jährige war beim 2:1 gegen Augsburg nicht von Beginn an aufgelaufen, da er bislang in fast jedem der 29 Bundesligaspiele zum Einsatz kam und bereits viermal die Gelbe Karte gesehen hatte. Gegen den Tabellenführer soll der deutsche Nationalspieler aber wieder in der Startelf stehen.

Bayern fühlt sich bereit

Die vergangenen drei Liga-Duelle gingen an Borussia Dortmund. Das aber spiele keine Rolle, merkte Kroos an. "Es zählt nur, dass wir super drauf sind und viele Spiele am Stück gewonnen haben", sagte der Mittelfeldspieler.

"Wir sind voll auf Dortmund fokussiert und dürfen dort auf keinen Fall verlieren. Man merkt in der Mannschaft, dass jeder weiß, wie wichtig dieses Spiel ist", sagte Kroos. Bayern liegt bei noch fünf ausstehenden Partien mit drei Punkten Rückstand und der besseren Tordifferenz auf Platz zwei.

Fanvoting

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren - und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sexy Bademode: die Hingucker an Strand und Badesee
gefunden auf otto.de
Anzeige
Nur noch heute: Gutschein im Wert von bis zu 40,- €
jetzt sichern bei MADELEINE
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018