Sie sind hier: Home > Sport > Bundesliga > FC Bayern München >

FC Bayern: Martinez kommt wohl für 33 Millionen

Bundesliga - FC Bayern München  

Kommt Martinez für 33 Millionen Euro?

14.08.2012, 08:36 Uhr | t-online.de

FC Bayern: Martinez kommt wohl für 33 Millionen. Läuft Javi Martinez bald für die Bayern auf? (Quelle: imago images)

Läuft Javi Martinez bald für die Bayern auf? (Quelle: imago images)

Laut spanischen Medienberichten steht der FC Bayern München vor der Verpflichtung von Javi Martinez. Demnach soll der Europameister von Athletic Bilbao für eine Ablösesumme von rund 33 Millionen Euro zum deutschen Rekordmeister wechseln. Der 23-jährige Spanier gilt als Wunschspieler von Trainer Jupp Heynckes und Sportdirektor Mathias Sammer.

Martinez soll die Bayern im defensiven Mittelfeld verstärken, wo vor allem Bastian Schweinsteiger als Sorgenkind gilt. Der 26-Jährige, der über weite Teile der letzten Saison verletzt pausieren musste, fehlte auch im Supercup gegen Borussia Dortmund.

"Martinez will zu Bayern"

Zuletzt hatte Martinez' Berater Ersin Akan die Wechselgerüchte um seinen Schützling befeuert. "Er will zu Bayern, Bayern will den Spieler nach wie vor. Ich weiß, dass das Interesse noch besteht: Es liegt nur an der Ablösesumme", sagte Akan zu "Sport1". "Er lässt alles auf sich zukommen. Er würde sich schon freuen, wenn ein Wechsel klappt", sagte Akan weiter.

Auch Bender und Song auf der Liste

Neben Martinez galten zuletzt auch Leverkusens Lars Bender und Alexandre Song vom FC Arsenal als Kandidaten für die Bayern. "Wenn wir Martinez oder Bender bekommen, ist es schön. Ansonsten aber kein Problem. Wir haben vollstes Vertrauen in den aktuellen Kader", hatte Sammer gesagt.

Bilbao-Coach droht mit Rücktritt

Doch während zwischen dem FCB und Athletic Einigkeit über den Transfer von Martinez herrschen soll, sträubt sich Bilbaos Trainer Marcelo Bielsa gegen einen Wechsel seines Leistungsträgers. Der Coach der Basken soll mit seinem Rücktritt gedroht haben soll, falls Martinez verkauft werde.

Der Vertrag von Martinez in Bilbao läuft noch bis 2016. Die festgeschriebene Ablösesumme für den spanischen Auswahlspieler beträgt 40 Millionen Euro, doch dies wollte der FC Bayern auf keinen Fall ausgeben. "Es ist klar, dass wir das nie bezahlen werden", hatte Bayern-Trainer Jupp Heynckes erklärt. Nun könnte Martinez für 33 Millionen an die Säbener Straße wechseln.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: