Sie sind hier: Home > Sport > Bundesliga >

Borussia Dortmund: Kommt Claudio Pizarro als Ersatz für Lewandowski?

...

"Bild": Pizarro im Visier des BVB

25.05.2013, 08:14 Uhr | t-online.de

Borussia Dortmund: Kommt Claudio Pizarro als Ersatz für Lewandowski?. Claudio Pizarro (Quelle: dpa)

Claudio Pizarros Zeit in München könnte schon bald zu Ende sein. (Quelle: dpa)

Auf der Suche nach einem möglichen Ersatz für den abwanderungswilligen Robert Lewandowski soll Borussia Dortmund ein Auge auf einen Spieler des Champions-League-Endspielgegner Bayern München geworfen haben. Nach Informationen der "Bild"-Zeitung ist Claudio Pizarro "der Top-Kandidat" für einen routinierten Stürmer, der neben einem jüngeren Angreifer geholt werden soll, sollte Lewandowski wirklich an die Isar wechseln.

Eine Verpflichtung Pizarros würde für den BVB durchaus Sinn machen. Denn der Peruaner kostet keine Ablöse, da sein Vertrag am Saisonende ausläuft.

Treffsicherster Ausländer der Bundesliga-Geschichte

Dass der 34-Jährige noch lange nicht zum alten Eisen gehört, hat er in der nun zu Ende gehenden Saison durchaus bewiesen. In gerade einmal 754 Bundesliga-Minuten traf Pizarro sechs Mal, weitere sieben Bayern-Treffer bereitete er vor. In der Champions League war er in sechs Spielen vier Mal erfolgreich.

Dennoch dürfte es für den treffsichersten Ausländer in der Bundesliga-Geschichte schwer sein, seinen 166 Toren noch viele im Bayern-Trikot hinzuzufügen, sollte Lewandowski nach München kommen. Denn mit dem Polen sowie Mario Mandzukic und Mario Gomez würden dem neuen Trainer Pep Guardiola drei weitere Hochkaräter im Sturm zur Verfügung stehen. Da bliebe für Pizarro wohl meistens nur ein Platz auf der Tribüne.

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren - und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Der vertraute Duft der NIVEA Creme als Eau de Toilette
jetzt bestellen auf NIVEA.de
Anzeige
Tropischer Sommer mit neuen Styles für sonnige Tage
jetzt bei C&A
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018