Sie sind hier: Home > Sport > Bundesliga >

1. FC Köln: Kevin Vogt fällt gegen den FC Ingolstadt aus

Bundesliga  

1. FC Köln gegen Ingolstadt ohne Kevin Vogt

24.09.2015, 14:14 Uhr | dpa

1. FC Köln: Kevin Vogt fällt gegen den FC Ingolstadt aus. Kevin Vogt wurde im Spiel bei verletzt von Sanitätern vom Spielfeld getragen.

Kevin Vogt wurde im Spiel bei verletzt von Sanitätern vom Spielfeld getragen. Foto: Annegret Hilse. (Quelle: dpa)

Fußball-Bundesligist 1. FC Köln muss in der Partie am Freitag gegen Aufsteiger FC Ingolstadt auf den defensiven Mittelfeldspieler Kevin Vogt verzichten.

Der ehemalige Augsburger hatte sich beim 0:2 in Berlin eine Gehirnerschütterung und einen Nasenbeinbruch zugezogen. Nach Angaben von Trainer Peter Stöger soll die Vogt-Position nun Yannick Gerhardt einnehmen.

"Ingolstadt ist auswärts sehr stark, das wird für uns eine interessante, aber auch unangenehme Aufgabe", sagte Stöger am Donnerstag mit Blick auf den Ingolstädter Rekord. Nie zuvor hatte ein Bundesliga-Neuling seine ersten drei Saison-Auswärtsspiele gewonnen. Der Mannschaft des früheren Kölner Profis Ralph Hasenhüttl gelang dies bei den 1:0-Erfolgen in Mainz, Augsburg und Bremen. "Es könnte ein Geduldsspiel werden, Ingolstadt ist sehr gut organisiert", meinte Stöger.

Bislang trafen die Rheinländer und die Ingolstädter ausschließlich in der 2. Liga aufeinander. Dabei siegte Köln zweimal (1:0, 3:0). Ingolstadt gewann in Müngersdorf am 23. November 2013 mit 1:0; zudem gab es am 25. April 2014 beim vorerst letzten Aufeinandertreffen in Ingolstadt ein 1:1.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkenbonprix.deOTTOhappy-sizetchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal