Sie sind hier: Home > Sport > Bundesliga > FC Bayern München >

Mario Götze zurück zum BVB? Hamann rät zu anderem Transfer

"Muss aus der Komfortzone raus"  

Hamann rät Götze von Rückkehr nach Dortmund ab

19.07.2016, 10:09 Uhr | sid

Mario Götze zurück zum BVB? Hamann rät zu anderem Transfer. Mario Götze war beim FC Bayern München die meiste Zeit nur Bankdrücker. (Quelle: dpa)

Mario Götze war beim FC Bayern München die meiste Zeit nur Bankdrücker. (Quelle: dpa)

Der Abschied von Mario Götze beim FC Bayern München hängt nur noch an der Ablösesumme. Der ehemalige Nationalspieler Dietmar Hamann rät ihm allerdings davon ab, zu Borussia Dortmund zurückzukehren.

"Mario Götze sollte den Weg ins Ausland suchen, der Junge muss mal aus seiner Komfortzone raus. Nach Dortmund zurückzugehen, ist der Weg des geringsten Widerstandes", sagte Hamann im Interview mit Sky Sport News HD.

Götze hatte beispielsweise auch ein Angebot von Jürgen Klopps FC Liverpool vorliegen.

"Tuchel der richtige Trainer"

Hamann glaubt ungeachtet seiner Bedenken, dass der WM-Held unter Trainer Thomas Tuchel zu alter Stärke zurückfinden kann: "Götze hat große Qualitäten, war aber zuletzt auch bei der EM enttäuschend. Wenn das einer hinbekommt, dann Thomas Tuchel. Ich denke, dass er viel Liebe und Zuneigung braucht und da ist Tuchel der richtige Trainer."

Karl-Heinz Rummenigge, Vorstandschef des FC Bayern, hat das Kapitel Götze bereits abgehakt. "Er war jetzt drei Jahre in München und ist nie richtig Stammspieler geworden. Es hat beim FC Bayern leider bisher nicht funktioniert. Bei seinem Talent und Anspruch muss er regelmäßig spielen. Deshalb wäre das eine gute Option für ihn, aber auch für Dortmund", so Rummenigge.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkenbonprix.deOTTOhappy-sizetchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal