Sie sind hier: Home > Sport > Bundesliga >

FC Bayern - Bremen: Tim Wiese fürchtet zweistellige Pleite für Werder

"Ein Zehner" beim FC Bayern?  

Wiese fürchtet zweistellige Auftaktpleite für Werder

24.08.2016, 12:05 Uhr | sid

FC Bayern - Bremen: Tim Wiese fürchtet zweistellige Pleite für Werder. Tim Wiese leidet mit seinem Ex-Verein.  (Quelle: imago images/Nordphoto)

Tim Wiese leidet mit seinem Ex-Verein. (Quelle: Nordphoto/imago images)

Der frühere Nationaltorwart Tim Wiese fürchtet eine zweistellige Niederlage seines Ex-Klubs Werder Bremen zum Bundesligaauftakt bei Rekordmeister Bayern München (Freitag, ab 20.15 Uhr im t-online.de Live-Ticker).

"Bremen muss verdammt aufpassen, nicht zweistellig zu verlieren", sagte der 34-Jährige der Bild-Zeitung, "mit einer Leistung wie im Pokal fängt sich Werder einen Zehner."

Blamage im Pokal

Die Hanseaten hatten in der ersten Runde des DFB-Pokals mit 1:2 (1:1) gegen Drittligist Sportfreunde Lotte verloren und waren zum vierten Mal in den vergangenen sechs Jahren in der ersten Runde des DFB-Pokals an einem unterklassigen Gegner gescheitert.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
30% auf alle bereits reduzierten Artikel!
bei TOM TAILOR
Anzeige
Dein Wunschmix: Daten, MIN/SMS wie du es brauchst
Prepaid wie ich will von congstar
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenamazon.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal