Sie sind hier: Home > Sport > Bundesliga >

Toni Schumacher: 1. FC Köln soll kein "Ausbildungsclub" sein

...

Fußball  

Toni Schumacher: 1. FC Köln soll kein "Ausbildungsclub" sein

24.11.2016, 12:38 Uhr | dpa

Toni Schumacher: 1. FC Köln soll kein "Ausbildungsclub" sein. Toni Schumacher fürchtet die Ausbildungsarbeit des FC Köln könnte "Begehrlichkeiten" der Konkurrenten wecken.

Toni Schumacher fürchtet die Ausbildungsarbeit des FC Köln könnte "Begehrlichkeiten" der Konkurrenten wecken. Foto: Guido Kirchner. (Quelle: dpa)

Köln (dpa) - Der stetige Aufwärtstrend beim Fußball-Bundesligisten 1. FC Köln wird nach Meinung von Club-Vorstand Toni Schumacher die "Begehrlichkeiten" der Konkurrenz wecken. "Dem müssen wir entgegenwirken. Ich will nicht, dass der FC als Ausbildungsclub gesehen wird", sagte der einstige Torhüter, der mit Köln 1978 das Double gewann, in einem "kicker"-Interview.

Der 1. FC Köln hat sich unter Trainer Peter Stöger und Sportvorstand Jörg Schmadtke kontinuierlich weiterentwickelt und steht derzeit auf Rang vier in der Bundesliga. Schumacher erklärte, dass die Vertragsverlängerungen mit Nationalspieler Jonas Hector, Leonardo Bittencourt, Torjäger Anthony Modeste und Marcel Risse "deutliche Zeichen" seien, "dass es hier auf einem guten Niveau weitergeht".

Freistoßspezialist Risse hat sich unter Stöger zu einem Stammspieler entwickelt. Der Mittelfeldmann führt seine Entwicklung auf die Arbeit mit einem Sportmentor zurück. "Mittlerweile kann ich mit Negativerlebnissen viel besser umgehen. Wenn ich mit mir im Reinen bin, schieße ich auch auf dem Platz bessere Ecken und Freistöße", erklärte Risse in einem "T-Online"-Interview.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Hart aber herbstlich: Knallharte Angebote sichern
zum Lautsprecher Teufel Shop
Anzeige
Jetzt bis zu 225,- € Gutschrift: Digitales Fernsehen
hier EntertainTV buchen
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018