Sie sind hier: Home > Sport > Bundesliga > FC Bayern München >

FC Bayern: Oliver Kahn stellt Verpflichtung von Ancelotti infrage

"Bayern sind ideenlos"  

Kahn stellt Verpflichtung von Ancelotti infrage

28.11.2016, 07:47 Uhr | t-online.de

FC Bayern: Oliver Kahn stellt Verpflichtung von Ancelotti infrage. Für Oliver Kahn mangelt es den Bayern unter Carlo Ancelotti an Flexibilität. (Quelle: imago images)

Für Oliver Kahn mangelt es den Bayern unter Carlo Ancelotti an Flexibilität. (Quelle: imago images)

Der FC Bayern und Trainer Carlo Ancelotti: für Oliver Kahn keine gelungene Kombination. Dem früheren Welttorhüter fehlt im Spiel des Rekordmeisters unter dem erfolgreichen Italiener die Variabiliät.

"Es fällt auf, dass das Spiel unter Carlo Ancelotti deutlich ideenloser ist als unter Pep Guardiola. Sie spielen immer nur im 4-3-3-System und davon weicht Ancelotti auch nicht ab. Es ist die Frage, ob das im heutigen Fußball noch sinnvoll ist, immer nur ein System zu spielen", sagte Kahn bei "Sky90".

Für den dreifachen Welttorhüter wäre die Verpflichtung eines Trainers mit Guardiola-DNA die bessere Wahl gewesen: "Für die Mannschaft ist das eine totale Umstellung zu Pep Guardiola. Vielleicht wäre es sinnvoller gewesen, einen Trainer zu holen, der die Idee von Guardiola weiter verfolgt."

"Es ist immer wieder beeindruckend"

Bei UIi Hoeneß sieht er nach dessen Rückkehr als Bayern-Präsident ein geändertes Verhalten: "Es wäre schon erstaunlich, wenn er sich nicht verändert hätte." Das Comeback des 64-Jährigen sei darüber hinaus keine Überraschung: "Jemand, der über 35 Jahre für den FC Bayern gearbeitet hat, der möchte nicht so abtreten. Es ist immer wieder beeindruckend, wie er diese Energie aufbringt".

Kahn spielte von 1994 bis 2008 beim FC Bayern. In der Nationalmannschaft hütete er von 1993 bis 2006 das Tor.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Media Markttchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: