Sie sind hier: Home > Sport > Bundesliga >

Derbysieg! Gladbach jubelt über Dreier gegen Köln

...

Bundesliga: 1. Spieltag  

Derbysieg! Gladbach jubelt über Dreier gegen Köln

20.08.2017, 20:14 Uhr | sid

Derbysieg! Gladbach jubelt über Dreier gegen Köln. Torjubel: Nico Elvedi (m.) feiert mit seinen Teamkollegen. (Quelle: imago)

Torjubel: Nico Elvedi (m.) feiert mit seinen Teamkollegen. (Quelle: imago)

Fehlstart für den Effzeh: Der 1. FC Köln ist mit einem Frust-Erlebnis beim Erzrivalen in seine erste Europacup-Saison seit 25 Jahren gestartet. Im 87. Bundesliga-Derby bei Borussia Mönchengladbach verlor der Europa-League-Teilnehmer zum Abschluss des 1. Bundesliga-Spieltags verdient mit 0:1 (0:0).

Damit kassierte Kölns Trainer Peter Stöger in seiner fünften Saison als FC-Trainer erstmals eine Niederlage im Auftaktspiel. Die im Vorjahr nur neuntplatzierte Borussia setzte dagegen im Kampf um die direkte Rückkehr nach Europa gleich ein Zeichen. Den Siegtreffer erzielte der Schweizer Außenverteidiger Nico Elvedi (49.) - es war das erste Tor im 47. Bundesliga-Spiel für den 20-Jährigen. Positiv: Vor und während des brisanten Derbys gab es nach Polizeiangaben keine nennenswerten Zwischenfälle.

Kölner zunehmend in der Defensive

Die Gäste begannen mit dem für rund 17 Millionen aus Mainz verpflichteten Jhon Cordoba als Ersatz für den nach China abgewanderten Torjäger Anthony Modeste couragiert und versteckten sich keineswegs. Zu Chancen kamen aber zunächst nur die deutlich zielstrebigeren Gladbacher, die vor allem auf den Außenbahnen immer wieder Kölner Schwächen aufdeckten: Schüsse von Thorgan Hazard (6.) und Lars Stindl (9.) sowie ein Kopfball von Raffael (15.) wurden jedoch zur leichten Beute von FC-Keeper Timo Horn.

Mit zunehmendem Druck der Borussia verlegten sich die Kölner mehr und mehr aufs Kontern - und dafür haben sie in Cordoba wie zuvor in Modeste einen idealen Spieler in ihren Reihen. Der Kolumbianer scheiterte jedoch in der 17. Minute mit einem Lupfer an Gladbachs Keeper Yann Sommer und schoss eine Viertelstunde später knapp am oberen Toreck vorbei.

Elvedi wird zum Matchwinner

Vier Minuten nach der Pause dann jedoch die verdiente Führung für die Gladbacher: Nach einer Hereingabe des sehr agilen Ibrahima Traoré setzte sich Elvedi am langen Eck gegen Timo Horn und den vor der Pause eingewechselten Neuzugang Jannes Horn durch und schoss dem Torhüter den Ball durch die Beine. Schiedsrichter Deniz Aytekin gab den Treffer nach kurzer Rücksprache mit seinem Video-Assistenten, Traoré hatte beim Pass von Raffael nicht im Abseits gestanden.

Das Tor belebte das Spiel deutlich. Stöger brachte in Sehrou Guirassy einen zweiten Stürmer, der Borussia eröffneten sich nun mehr Räume zum Kontern. Schon im direkten Gegenzug blockte Torschütze Elvedi einen Schuss Cordobas im letzten Moment.

Anzeige: Jetzt anmelden, 100 € Prämie sichern und die Bundesliga tippen

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren - und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Für traumhafte Nächte: BHs, Nachtwäsche u.v.m.
gefunden auf otto.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018