Sie sind hier: Home > Sport > Bundesliga > FC Bayern München >

Früherer FC Bayern-Flop: Donovan könnte US-Fußballboss werden

...

Wirbel um WM-Aus  

Früherer Bayern-Flop könnte US-Fußballboss werden

19.10.2017, 11:48 Uhr | sid, flo, t-online.de

Früherer FC Bayern-Flop: Donovan könnte US-Fußballboss werden. Landon Donovan in der Bundesliga - funktioniert hat das 2009 nicht. (Quelle: imago/Lackovic)

Landon Donovan in der Bundesliga - funktioniert hat das 2009 nicht. (Quelle: Lackovic/imago)

Nur 176 Minuten stand er 2009 für den FC Bayern auf dem Platz. Die Bilanz: null Tore, null Assists. Ein einziger Flop! Jetzt könnte Landon Donovan der Boss des US-Fußballverbandes werden.

Landon Donovan erwägt eine Kandidatur bei den Präsidentschaftswahlen des US-Fußballverbandes US Soccer. Das berichten die "Sports Illustrated" und ESPN.

Torrekord in den USA

Aus der Bundesliga kennt man Landon Donovan als Enttäuschung. Er kam 2009 für den FC Bayern in drei Monaten nur zu sieben Einsätzen und insgesamt 176 Spielminuten, nachdem Trainer Jürgen Klinsmann ihn geholt hatte. 2004/05 war er bereits bei Bayer Leverkusen durchgefallen nach neun Spielen und nur einer Torvorlage.

In den USA dagegen ist Donovan ein gefeierter Fußballheld. Der 35 Jahre alte Ex-Nationalspieler, der zusammen mit Clint Dempsey den Torrekord der US-Auswahl hält (57 Treffer), würde deshalb Verbandsboss Sunil Gulati herausfordern, der nach dem Aus der USA in der Qualifikation zur WM 2018 in Russland stark unter Druck geraten ist. Die Wahl soll am 10. Februar stattfinden.

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren - und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Die neuen Sandalen und Sandaletten sind da!
jetzt shoppen auf tamaris.com
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018