Sie sind hier: Home > Sport > Bundesliga >

500. Sieg! Bayern schenken Heynckes den Jubiläums-Erfolg

...

Rekordmeister schlägt Augsburg  

500. Sieg! Bayern schenken Heynckes Jubiläums-Erfolg

18.11.2017, 17:28 Uhr | DED, t-online.de, sid

500. Sieg! Bayern schenken Heynckes den Jubiläums-Erfolg. Matchwinner: Robert Lewandowski (m.) traf gegen Augsburg doppelt. (Quelle: Reuters)

Matchwinner: Robert Lewandowski (m.) traf gegen Augsburg doppelt. (Quelle: Reuters)

Achtes Spiel, achter Sieg – und ein ganz besonderes Jubiläum: Der FC Bayern München bleibt unter Trainer Jupp Heynckes eine Klasse für sich und schlägt auch den FC Augsburg.

Durch das souveräne 3:0 (2:0) behielt der deutsche Rekordmeister unter seinem zurückgekehrten Triple-Coach seine weiße Weste, zugleich bescherte er dem 72-Jährigen einen ganz besonderen Tag: Zum 500. Mal in seiner Bundesliga-Karriere als Spieler und Trainer ging Heynckes am Samstagnachmittag als Sieger vom Platz.

Der starke Arturo Vidal (31.) und Robert Lewandowski (38.) auf Vorlage des Chilenen brachten die deutlich überlegenen, wenn auch nicht immer einfallsreichen Münchner vor der Pause in Führung. Gleich danach traf Lewandowski erneut (49.), und so konnten die Gastgeber den Vorsprung souverän verwalten. Es war ein gelungenes Aufwärmprogramm für das Champions-League-Spiel beim RSC Anderlecht am kommenden Mittwoch.

Vidal machte ein starkes Spiel

Heynckes hatte auf die angeschlagenen David Alaba, Thiago und Kingsley Coman verzichtet, dafür standen in der Startelf Vidal, Rafinha und als Linksaußen der lange verletzte Juan Bernat. Nach flottem Beginn und guten Gelegenheiten für Niklas Süle (4.), Mats Hummels (6./13.) und den erblondeten Lewandowski (12.) taten sich die Bayern plötzlich schwer gegen gut stehende Augsburger, das Spiel wurde ein wenig fad, ehe Vidal im Nachsetzen gegen vorübergehend unorganisierte Gäste traf.

Anzeige: Jetzt anmelden, 100 € Prämie sichern und die Bundesliga tippen

Ab da hatten die Münchner das Spiel wieder im Griff, ohne sich groß anstrengen zu müssen. Besonders auffällig war Vidal, der stets den Ball forderte, dabei bisweilen das Tempo aus dem Spiel nahm, aber auch viele gute Entscheidungen traf. Vorbildlich seine Vorarbeit zum Treffer von Lewandowski: Zunächst eroberte der Chilene gegen Caiuby den Ball im Mittelfeld, dann spielte er ihn dem Polen mustergültig in den freien Raum - dessen zwölftes Saisontor war danach Formsache.

Auch bei Nummer 13 konnte Lewandowski nicht viel falsch machen - er musste lediglich den linken Fuß in eine wunderbare Flanke von Joshua Kimmich halten. Vidal köpfte gleich danach noch an die Latte (51.), dann war die Luft weitgehend raus, zumal die Augsburger weiter keine Anstalten machten, ihre defensive Einstellung aufzugeben. Allerdings: Der FC Bayern ließ auch nichts anderes zu.

Liebe Leserinnen und Leser,

wir haben unsere Community grundlegend erneuert und viele Veränderungen vorgenommen. Es gibt neue Funktionen und auch die Redaktion wird verstärkt in den Kommentarbereichen mit Ihnen in Kontakt treten. Mehr zu unserer neuen Community erfahren Sie in unseren FAQ.

Leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen.
Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Duftkerze mit der bekannten NIVEA Creme-Note
jetzt bestellen auf NIVEA.de
Anzeige
Sexy Bademode: die Hingucker an Strand und Badesee
gefunden auf otto.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018