Sie sind hier: Home > Sport > Bundesliga >

Max Kruse Racing: Werder-Star gründet Auto-Rennstall

Max Kruse Racing  

Werder-Star gründet Auto-Rennstall

17.01.2018, 11:44 Uhr | dpa, sid

Max Kruse Racing: Werder-Star gründet Auto-Rennstall. Werder-Star Max Kruse: Der Ex-Nationalspieler hat einen eigenen Auto-Rennstall gegründet. (Quelle: Getty Images/TF Images)

Werder-Star Max Kruse: Der Ex-Nationalspieler hat einen eigenen Auto-Rennstall gegründet. (Quelle: TF Images/Getty Images)

Bremens Torjäger Max Kruse steigt in den Motorsport ein. Der im Privatleben für seine Vorliebe für schnelle Autos bekannte Fußball-Profi hat einen eigenen Rennstall gegründet. Am Steuer wird ein anderer sitzen. 

Der ehemalige Nationalspieler Max Kruse hat zu Beginn des Jahres ein Rennteam unter dem Namen Max Kruse Racing ins Leben gerufen. Der Stürmer von Bundesligist Werder Bremen wird den Rennstall ab sofort federführend betreiben.

Das Rennteam geht in der "ADAC TCR Germany"-Serie an den Start, die zwischen dem Formelsport und Rallye angesiedelt ist. Die Wagen sind mit rund 330 PS unterwegs. Allerdings wird Kruse nicht selbst am Steuer sitzen. Als ersten Fahrer verpflichtete er den Duisburger Tourenwagenpilot Benjamin Leuchter (30).

Quellen:
- dpa
- Nachrichtenagentur sid

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal