Sie sind hier: Home > Sport > Bundesliga >

HSV: Entscheidung zu Gisdols Zukunft am Sonntag

...

Krisengipfel nach Pleite gegen Köln  

Entscheidung zu Gisdols Zukunft am Sonntag

20.01.2018, 23:22 Uhr | dpa, t-online.de

HSV: Entscheidung zu Gisdols Zukunft am Sonntag. Nur zwei Siege in den letzten zehn Bundesligaspielen: Markus Gisdol nach der Niederlage gegen Köln auf der Pressekonferenz. (Quelle: dpa/Daniel Reinhardt)

Nur zwei Siege in den letzten zehn Bundesligaspielen: Markus Gisdol nach der Niederlage gegen Köln auf der Pressekonferenz. (Quelle: Daniel Reinhardt/dpa)

Nach dem 0:2 gegen Schlusslicht Köln steht HSV-Coach Markus Gisdol vor dem Aus. Bereits nach dem Spiel nährte Sportchef Jens Todt Spekulationen um einen Trainer-Rauswurf.

Der Hamburger SV stürzt ungebremst weiter in Richtung Zweitklassigkeit – und selbst Sportchef Jens Todt vermied nach der vierten Niederlage in Serie ein klares Bekenntnis zu Trainer Markus Gisdol.

Todt vermeidet Bekenntnis zu Gisdol

"Ich kann das nicht ausschließen", antwortete Todt auf die Frage, ob der Coach nach dem 0:2  gegen das Schlusslicht 1. FC Köln nun gehen muss. "Das ist ein extrem bitterer Tag für uns, das tut wahnsinnig weh", bekannte der Sportchef, "ich habe aber eine Mannschaft gesehen, die sich gewehrt hat und die alles versucht hat."

Auch Gisdol wirkte im Sky-Interview niedergeschlagen. "Wir kriegen den Ball nicht über die Linie – wir kriegen das Tor nicht hin", sagte der Trainer. "Wir müssen gucken, dass wir uns schnell aufrichten!", meinte er.

Bruchhagen schweigt – noch

Auf die Frage, ob er auch in der kommenden Woche noch HSV-Coach ist, antwortete er: "Ich hoffe es". Er könne nicht beurteilen, wie es weitergehe. "Wir haben bisher nur über das Spiel gesprochen", berichtete der Coach über eine Unterredung mit Todt unmittelbar nach dem Spiel. "Von meiner Seite ist die Zusammenarbeit nach wie vor gut."

Vorstandschef Heribert Bruchhagen hatte es abgelehnt, erneut Stellung zu nehmen. Damit nährte er allerdings Spekulationen über einen bevorstehenden Trainerrauswurf. Alles spricht dafür, dass Gisdol am Sonntag gehen muss.

Krisensitzung in Hamburg

Nach HSV-Angaben findet Sonntagvormittag die – turnusmäßige – Presserunde statt. Es wird erwartet, dass Todt oder Bruchhagen bei dieser Gelegenheit die Entscheidung bekanntgeben könnten.

Anzeige: Jetzt anmelden, 100 € Prämie sichern und die Bundesliga tippen

Am späten Samstagabend hat sich der Vorstand des HSV um den Vorsitzenden Heribert Bruchhagen bereits zu einer ersten Krisensitzung getroffen. Das bestätigte Jens Todt dem "Kicker". "Wir haben uns bereits beraten und werden das morgen wieder tun. Nun schlafen wir erst einmal eine Nacht darüber", erklärte Todt.

Die Entscheidung über Gisdols Zukunft soll noch vor dem Auslaufen der Mannschaft um 10 Uhr verkündet werden.

Quellen und weiterführende Informationen:
- dpa
- Bericht des "Kicker"

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren - und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sexy Bademode: die Hingucker an Strand und Badesee
gefunden auf otto.de
Anzeige
NIVEA PURE SKIN: Effektivere & sanfte Gesichtsreinigung
Starterkit versandkostenfrei bestellen auf NIVEA.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018