Sie sind hier: Home > Sport > Bundesliga >

Transfer-Hickhack beim BVB: Wenger-Klartext zu Aubameyang und Giroud

...

Transfer-Hickhack  

Wenger-Klartext zu Aubameyang und Giroud

26.01.2018, 14:26 Uhr | sid, flo, t-online.de

Transfer-Hickhack beim BVB: Wenger-Klartext zu Aubameyang und Giroud. Pierre-Emerick Aubameyang beim BVB-Training. Am Wochenende gegen Freiburg soll er Dortmund helfen. Wie es danach weitergeht, ist derzeit völlig offen. (Quelle: imago/DeFodi)

Pierre-Emerick Aubameyang beim BVB-Training. Am Wochenende gegen Freiburg soll er Dortmund helfen. Wie es danach weitergeht, ist derzeit völlig offen. (Quelle: DeFodi/imago)

Die unendliche Geschichte um den geplanten Abschied von Aubameyang geht beim BVB in die nächste Runde – Arsenal-Trainer Wenger erklärt den Stand der Dinge.

Die Verhandlungen zwischen Borussia Dortmund und dem FC Arsenal über einen Transfer von Pierre-Emerick Aubameyang stocken. "Wird noch irgendetwas passieren? Momentan würde ich sagen, ich weiß es nicht", sagte Arsenal-Teammanager Arsene Wenger am Freitag, ohne den Namen Aubameyang zu nennen. Trotzdem wird er deutlich: "Es ist immer noch möglich, aber wir sind weit davon entfernt, nahe dran zu sein."

"Giroud ist hoch angesehen in diesem Klub"

Wenger betonte zudem, ein Verrechnungsgeschäft mit dem französischen Nationalstürmer Olivier Giroud sei niemals Teil von Verhandlungen gewesen. Giroud sei ein wichtiger Spieler und "hoch angesehen in diesem Klub", betonte Wenger.

Nur noch wenige Tage bleiben dem BVB und Arsenal, um sich einig zu werden – am 31. Januar schließt das Wintertransferfenster. Angeblich sind die Gunners bislang nicht bereit, den Dortmundern finanziell entscheidend entgegenzukommen. Zuletzt hat Arsenal den chilenischen Stürmer Alexis Sanchez an Manchester United abgegeben und vom Premier-League-Rivalen dafür den früheren BVB-Mittelfeldspieler Henrich Mkhitaryan verpflichtet.

Auba kehrt in den Kader zurück

Aubameyang steht ungeachtet aller Spekulationen vor einer Rückkehr in den BVB-Kader. "Er hat in dieser Woche einen guten Eindruck hinterlassen. Wenn es so weitergeht, hat er sich für den Kader qualifiziert", hatte Trainer Peter Stöger mit Blick auf das Spiel gegen den SC Freiburg (Samstag, 15.30 Uhr, im Liveticker bei t-online.de) am Donnerstag berichtet.

Aubameyang war beim Rückrundenauftakt gegen den VfL Wolfsburg (0:0) suspendiert, auch bei Hertha BSC (1:1) stand er wegen mangelnder Trainingseinstellung nicht im Kader. Der Gabuner besitzt in Dortmund noch einen Vertrag bis 2021.

Quelle:
- Nachrichtenagentur sid
- Spielerprofil Aubameyang bei "transfermarkt.de"
- Eigene Recherchen

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir bei bestimmten Themen und bei erhöhtem Aufkommen die Kommentarfunktion nicht zur Verfügung stellen. Warum das so ist, erfahren Sie in einer Stellungnahme der Chefredaktion.

Aktuelle Leserdiskussionen und Kommentare finden Sie auf unserer Übersichtsseite.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Strafft effektiv: der NIVEA Q10 figurformende Shorty
jetzt 30% günstiger auf NIVEA.de
Anzeige
EntertainTV Plus mit 120,- € TV-Bonus sichern!*
hier EntertainTV Plus bestellen bei der Telekom
Klingelbonprix.deOTTOCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • erdbeerlounge.de
  • kino.de
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018