Sie sind hier: Home > Sport > Bundesliga > FC Bayern München >

FC Bayern-Sportdirektor Hasan Salihamidzic: "Die Kabine hat gestunken"

...

Bayern-Manager über Trainerwechsel  

Salihamidzic: "Die Kabine hat gestunken"

20.05.2018, 12:43 Uhr | t-online.de, dd

FC Bayern-Sportdirektor Hasan Salihamidzic: "Die Kabine hat gestunken". Klare Standpunkte: Bayern-Sportdirektor Hasan Salihamidzic. (Quelle: imago)

Klare Standpunkte: Bayern-Sportdirektor Hasan Salihamidzic. (Quelle: imago)

Seit neun Monaten ist Hasan Salihamidzic Sportdirektor des FC Bayern. Nun sprach "Brazzo" in einem Interview über die Arbeit beim Rekordmeister – und schwierige Entscheidungen.

Hasan Salihamidzic hat seine erste Saison als Sportdirektor des FC Bayern München hinter sich – und sprach vor dem DFB-Pokalfinale (ab 20.15 Uhr im Liveticker bei t-online.de) über sein Einstandsjahr.

Besonders die Situation vor der Entlassung von Carlo Ancelotti war schwierig für den 41-Jährigen. "Ich musste als Klubangestellter Dinge vertreten, die ich nicht entschieden hatte und teils auch nicht gut finden konnte," sagte Salihamidzic in der "Süddeutschen Zeitung". "Ich saß zwischen den Stühlen. Ich wollte nichts rechtfertigen, zugleich musste ich mich loyal verhalten."

"Wir machen hier Sport, wir müssen was vorleben"

Dazu gab es offenbar tiefergehende Konflikte mit Ancelottis Fitnesstrainer Giovanni Mauri – wegen dessen übermäßigen Zigarettenkonsums: "Das geht ja auch nicht: ein Fitnesstrainer, der auf dem Balkon raucht oder gar auf dem Platz. Wir machen hier Sport, wir müssen was vorleben." Salihamidzic legte noch nach: "Außerdem hat die Kabine gestunken."

Der frühere Bayern-Aktive habe auch deswegen seine Schlüsse aus den Entwicklungen der letzten Jahre gezogen: "Darauf werde ich künftig genau achten: dass ein neuer Trainer unser Bayern-München-Set-up akzeptiert und nicht mit zehn eigenen Leuten hier einmarschiert. Das ist die Lehre aus der Guardiola- und der Ancelotti-Zeit."

Liebe Leserinnen und Leser,

wir haben unsere Community grundlegend erneuert und viele Veränderungen vorgenommen. Es gibt neue Funktionen und auch die Redaktion wird verstärkt in den Kommentarbereichen mit Ihnen in Kontakt treten. Mehr zu unserer neuen Community erfahren Sie in unseren FAQ.

Leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen.
Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Duftkerze mit der bekannten NIVEA Creme-Note
jetzt bestellen auf NIVEA.de
Anzeige
Sexy Bademode: die Hingucker an Strand und Badesee
gefunden auf otto.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018