Sie sind hier: Home > Sport > Bundesliga >

Mario Götze: BVB-Star kritisiert Pep Guardiola und Peter Stöger

...

BVB-Star kritisiert Trainer  

Götze: Rundumschlag gegen Guardiola und Stöger

09.06.2018, 16:44 Uhr | t-online.de, dd

 (Quelle: Imago)
Mario Götze über Karriere, Comeback und Ex-Trainer

Vierteilige DAZN-Serie über Mario Götze: Karriere und Comeback nach Erkrankung. (Quelle: DAZN)

Vierteilige DAZN-Doku über den BVB-Star: Mario Götze spricht offen über seine Ex-Trainer, die Erkrankung und sein Comeback. (Quelle: DAZN)


Mit deutlichen Worten hat der Angreifer von Borussia Dortmund seine beiden Ex-Trainer angegriffen – und erklärt seine Kritik.

Mario Götze hat sich in ungewohnt scharfem Ton zu seinen Ex-Trainern Pep Guardiola und Peter Stöger geäußert. Der 25-Jährige sparte dabei nicht mit Kritik: Zwar sei Guardiola "fachlich einer der besten Trainer, eine enorme Bereicherung", sagt Götze in der Doku "Being Mario Götze" des Sport-Streaming-Dienstes "DAZN". Aber: "Ich hatte das Gefühl, dass er nur in dem Raster denkt und den Menschen und das Drumherum außen vor lässt." Der Katalane habe wenig Verständnis oder Einfühlungsvermögen gezeigt: "Die Empathie war nicht so ausgeprägt."

Götze war 2013 vom BVB zum FC Bayern gewechselt, im selben Jahr kam Guardiola zum Rekordmeister. Für Götze eine drastische Veränderung zu seinem früheren Trainer Jürgen Klopp: "Es war nicht leicht für mich, gerade weil ich von Kloppo gekommen bin, der wie ein fußballerischer Vater war. Pep war der komplette Unterschied." Götze legt noch nach: "Für einen Weltklasse-Trainer gehört Empathie dazu, jeder Sportler ist auch Mensch und man sollte beides vereinen." 2016 war der Nationalspieler wieder zurück nach Dortmund gewechselt.

Auch über Ex-BVB-Trainer Peter Stöger spricht Götze in der Reportage – und lässt kein gutes Haar am Österreicher. Stöger hatte Götze nach dem Europa-League-Aus gegen Salzburg im März ungewöhnlich scharf und öffentlich kritisiert. 

"Nicht die feine Art"

"Es war in der Situation definitiv nicht richtig, sich da einen rauszupicken und mich quasi hinzustellen und zu sagen, ich sei ein personifizierter Misserfolg", sagt Götze nun. Er sei enttäuscht vom 52-Jährigen. "Ich persönlich hätte nicht damit gerechnet, dass er mich, als mein Trainer, öffentlich so hart kritisiert."

Stöger (li.) und Götze: Der BVB-Star ist enttäuscht vom Österreicher. (Quelle: imago)Stöger (li.) und Götze: Der BVB-Star ist enttäuscht vom Österreicher. (Quelle: imago)

Und: Der Weltmeister meint, "dass es nicht die feine Art war. Ich kannte es in der Form auch nicht und habe es auch so noch nie erlebt." Der BVB hatte sich nach der Saison von Stöger getrennt, in der kommenden Saison übernimmt Lucien Favre die Schwarz-Gelben.

Verwendete Quellen:

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
549,95 € im Tarif MagentaMobil L mit Top-Smartphone
zum Angebot von der Telekom
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018