Sie sind hier: Home > Sport > Bundesliga > FC Bayern München >

FC Bayern: Kingsley Coman fällt offenbar noch länger aus


Flügelstürmer schwer verletzt  

Bayerns Coman droht offenbar noch längerer Ausfall

19.09.2018, 09:16 Uhr | t-online.de

FC Bayern: Kingsley Coman fällt offenbar noch länger aus. Kingsley Coman: Der Franzose ist einer von aktuell drei Langzeitverletzten beim FC Bayern. (Quelle: imago images/HJS)

Kingsley Coman: Der Franzose ist einer von aktuell drei Langzeitverletzten beim FC Bayern. (Quelle: HJS/imago images)

Die nächste schlechte Nachricht für den FC Bayern: Kingsley Coman wird in der Hinrunde offenbar kein Spiel mehr für den Deutschen Meister bestreiten können.

Ursprünglich hatten die Klub-Verantwortlichen mit einer Rückkehr Anfang Dezember gerechnet. Doch Kingsley Coman kann einem Bericht von "Sport Bild" zufolge in diesem Jahr voraussichtlich kein Spiel mehr für den FC Bayern machen. 

Syndesmoseriss am 1. Spieltag

Damit wird er voraussichtlich die letzten Bundesliga-Spiele vor der Winterpause sowie das möglicherweise entscheidende Duell in der Gruppenphase der Champions League verpassen.

Coman hatte nach einer Grätsche von Hoffenheims Nico Schulz am ersten Spieltag der Bundesliga-Saison einen Syndesmoseriss erlitten. Dieselbe Verletzung hatte ihn bereits in der vergangenen Saison monatelang außer Gefecht gesetzt – und am Ende wohl auch die WM-Teilnahme gekostet.




Weil auch Außenverteidiger Rafinha nach einem Foul von Karim Bellarabi verletzt ausfällt, klagte Bayerns Vorstandsvorsitzender Karl-Heinz Rummenigge zuletzt: "Was uns allen nicht gefällt, ist die Gangart, mit der gegen uns gespielt wird. Das ist etwas, was irgendwie abgestellt werden muss." Er forderte eine härtere Bestrafung durch DFB und Schiedsrichter.

Verwendete Quellen:
  • "Sport Bild" vom 19. September

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sparen Sie 35% auf Sofas, Betten, Gartenmöbel u.m.*
jetzt zur Power Shopping Week bei XXXLutz
Gerry Weberbonprix.deOTTOUlla PopkenHappy SizeLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe