Sie sind hier: Home > Sport > Bundesliga >

Innenbandriss im Knie: Hinrunde für Freiburgs Höfler vorzeitig beendet

Innenbandriss im Knie  

Hinrunde für Freiburgs Höfler vorzeitig beendet

12.11.2018, 20:38 Uhr | dpa

Innenbandriss im Knie: Hinrunde für Freiburgs Höfler vorzeitig beendet. Freiburgs Nicolas Höfler hat sich am rechten Knie verletzt.

Freiburgs Nicolas Höfler hat sich am rechten Knie verletzt. Foto: Patrick Seeger. (Quelle: dpa)

Freiburg (dpa) - Der SC Freiburg muss mindestens für die restliche Hinrunde der Fußball-Bundesliga auf Mittelfeldspieler Nicolas Höfler verzichten. Der 28-Jährige habe sich beim 1:3 gegen den 1. FSV Mainz 05 einen Innenbandriss im rechten Knie zugezogen, teilte der Club mit.

Höfler soll Donnerstag am verletzten Knie operiert werden. Er falle auf jeden Fall für den Rest der Hinrunde aus, heißt es in der Mitteilung weiter.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Wenn Polsterträume wahr wer- den: Sofaecke ab 399,99 €
jetzt auf otto.de
myToysbonprix.deOTTOUlla PopkenHappy SizeLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal