Sie sind hier: Home > Sport > Bundesliga >

Chaos bei Fortuna Düsseldorf: Friedhelm Funkel soll doch bleiben

Schon Gespräche mit Nachfolger?  

Chaos um Funkel: Fortuna-Boss will ihn jetzt doch halten

12.01.2019, 10:50 Uhr | dpa

Fortuna Düsseldorf verlängert den Vertrag mit Trainer Friedhelm Funkel nicht (Screenshot: SID)
Trainer Funkel verlässt Fortuna Düsseldorf

Der abstiegsgefährdete Verein war mit dem Trainer in die Bundesliga aufgestiegen.

Zum Saisonende: Der Vertrag von Trainer Funkel bei Fortuna Düsseldorf wird nicht verlängert. (Quelle: SID)


Das Aus von Friedhelm Funkel als Fortuna-Trainer zum Saisonende sorgt für heftige Diskussionen, auch innerhalb des Vereins. Doch hinter den Kulissen wurde schon an der Nachfolge gearbeitet.

Fußball-Bundesligist Fortuna Düsseldorf und Trainer Friedhelm Funkel nehmen die Gespräche über eine Verlängerung des zum Saisonende auslaufenden Vertrages nun doch wieder auf. "Wir haben uns gestern Abend noch einmal zusammengesetzt, um in Ruhe über alles zu reden", erklärten Fortunas Vorstandsvorsitzender Robert Schäfer und Friedhelm Funkel, "dabei ist uns bewusst geworden, dass zwei Dickköpfe zu sehr auf ihren Positionen beharrt haben. Das war ein Fehler. Im Interesse von Fortuna Düsseldorf werden wir gemeinsam diesen Fehler korrigieren", hieß es in einer Vereinsmitteilung am Samstag.

Funkel und Fortuna-Vorstandschef Robert Schäfer hatten am Freitag die Trennung zum Saisonende bekanntgegeben, nachdem beide Seiten sich nicht auf einen neuen Vertrag hatten einigen können. Der 65 Jahre alte Funkel hatte dem Klub mangelndes Vertrauen vorgeworfen.

Aus Griechenland in die Bundesliga? Damir Canadi, hier an der Seitenlinie bei Atromitos Athen im vergangenen Juli, ist bei Fortuna Düsseldorf im Gespräch. (Quelle: imago/Geisser)Aus Griechenland in die Bundesliga? Damir Canadi, hier an der Seitenlinie bei Atromitos Athen im vergangenen Juli, ist bei Fortuna Düsseldorf im Gespräch. (Quelle: Geisser/imago)

Im März 2016 hatte Funkel den Traditionsklub übernommen und im vergangenen Sommer zurück in die Bundesliga geführt. Fortuna steht nach der Hinrunde mit 18 Punkten auf dem 14. Tabellenplatz.

Der Österreicher Damir Canadi soll Medienberichten zufolge unterdessen bereits als möglicher Nachfolger Funkels kontaktiert worden sein. Das berichtete zunächst "Bild". Nach Informationen des "Express" soll der 48-Jährige, der derzeit den griechischen Club Atromitos Athen trainiert, das Amt spätestens im Sommer übernehmen.


Canadi trainierte zuvor u. a. Rapid Wien und den SCR Altach in der höchsten Spielklasse Österreichs. Seit Juli 2017 ist er bei Atromitos Athen im Amt – mit Erfolg. Die vergangene Saison beendete sein Team auf Platz vier, aktuell ist Atromitos sogar Dritter.

Verwendete Quellen:

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Entdecken Sie unsere Mäntel- und Jacken-Trends
bei MADELEINE
Klingelbonprix.deOTTOCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2019