Sie sind hier: Home > Sport > Bundesliga >

Freitagsspiel in Augsburg: Neuer wieder zurück im Bayern-Tor

Freitagsspiel in Augsburg  

Neuer wieder zurück im Bayern-Tor

15.02.2019, 19:47 Uhr | dpa

Freitagsspiel in Augsburg: Neuer wieder zurück im Bayern-Tor. Manuel Neuer wird gegen den FC Augsburg im Bayern-Tor stehen.

Manuel Neuer wird gegen den FC Augsburg im Bayern-Tor stehen. Foto: Matthias Balk. (Quelle: dpa)

Augsburg (dpa) - Fußball-Nationaltorhüter Manuel Neuer kehrt im Spiel beim FC Augsburg erwartungsgemäß ins Tor des FC Bayern München zurück. Der Kapitän hatte zuletzt zwei Wochen wegen einer Daumenverletzung pausiert.

In Augsburg setzt Trainer Niko Kovac auf jene elf Spieler, die vermutlich auch am Dienstag im Champions-League-Kracher beim FC Liverpool beginnen werden. So sitzt Nationalspieler Thomas Müller, der in der Königsklasse gesperrt ist, auf der Bank. In der Innenverteidigung kommen wie zuletzt Niklas Süle und Mats Hummels zum Einsatz. Die Offensivreihe ist hinter Mittelstürmer Robert Lewandowski durch Kingsley Coman, James und Serge Gnabry besetzt.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Dschungel-Look: exotisches Flair für Ihre 4 Wände
jetzt auf otto.de
Anzeige
Was Ihr Partner für die Bau- finanzierung können muss
Kostenlose Beratung bei Interhyp
myToysbonprix.deOTTOUlla PopkenHappy SizeLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal