Sie sind hier: Home > Sport > Bundesliga > FC Bayern München >

FC Bayern München: Aufatmen in München – Coman doch nicht schwer verletzt


Einsatz gegen Liverpool offen  

Aufatmen bei Bayern – Coman doch nicht schwer verletzt

16.02.2019, 11:46 Uhr | t-online.de, sid

FC Bayern München: Aufatmen in München – Coman doch nicht schwer verletzt. Fällt womöglich gegen Liverpool aus: Kingsley Coman. (Quelle: imago/MIS)

Fällt womöglich gegen Liverpool aus: Kingsley Coman. (Quelle: MIS/imago)

Der Sieg in Augsburg war schnell abgehakt. Thema Nummer eins in München war sofort der Zustand von Kingsley Coman. Für den FC Bayern gab es nun Entwarnung.

Aufatmen beim FC Bayern: Der deutsche Fußball-Rekordmeister kann im Achtelfinal-Hinspiel der Champions League am Dienstag (21.00 Uhr/Sky) beim FC Liverpool Kingsley Coman einsetzen. Der 22 Jahre alte Franzose verletzte sich am Freitagabend beim 3:2 (2:2) der Münchner im Derby beim FC Augsburg nicht schwerwiegend am linken Fuß. Dies ergab eine Untersuchung am Samstagvormittag, das teilte der Verein mit. Coman sei damit für Liverpool "eine Option".

Kovac war nach dem Spiel pessimistisch

Coman hatte gegen den FCA zwei Tore erzielt und war der mit Abstand beste Bayern-Akteur gewesen. Kurz vor Schluss war der Nationalspieler nach einem Zweikampf liegen geblieben und nach längerer Behandlung in die Kabine gehumpelt. Die Bayern hatten direkt nach der Partie noch Schlimmeres befürchtet. "Er hat Schmerzen. Es sieht nicht gut aus", sagte Trainer Niko Kovac.
               

       
Coman war in seiner Karriere schon einige Male von Verletzungen gebremst worden. Im vergangenen Jahr hatte sich Coman im August und Februar im linken Fuß an der Syndesmose verletzt. Erst im Dezember war er wieder zurückgekehrt. In der Saison 2016/17 war er zudem wegen einer Kapselverletzung im linken Sprunggelenk und wegen eines Außenbandrisses im linken Knie länger ausgefallen.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur sid

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Schnürhalbschuhe in trendigen Designs entdecken
bei BAUR
Anzeige
Sichern Sie sich jetzt Ihre Begleiter für den Frühling!
jetzt shoppen auf tamaris.com
Gerry Weberbonprix.deOTTOCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2019