Sie sind hier: Home > Sport > Bundesliga >

Werder Bremen: Kapitän Max Kruse verkündet seinen Abschied zum Saisonende

Bundesliga  

Kapitän Max Kruse verkündet Abschied von Werder Bremen

17.05.2019, 20:54 Uhr | t-online.de, sid

Werder Bremen: Kapitän Max Kruse verkündet seinen Abschied zum Saisonende . Treffsicher: Max Kruse (vo.) erzielte in dieser Saison elf Bundesligatore für Werder. (Quelle: imago images)

Treffsicher: Max Kruse (vo.) erzielte in dieser Saison elf Bundesligatore für Werder. (Quelle: imago images)

Schlechte Nachrichten für Werder Bremen: Kapitän Max Kruse wird die Norddeutschen verlassen. Er wandte sich in einer Video-Botschaft direkt an die Fans – und hielt sich bei möglichen neuen Arbeitgebern bedeckt.

Mannschaftskapitän Max Kruse verlässt nach der Saison Fußball-Bundesligist Werder Bremen. Das teilte der Klub am Freitag mit. Der Kontrakt des ehemaligen Nationalspielers läuft zum 30. Juni aus, Werder hatte bis zuletzt auf eine Verlängerung mit dem Stürmer gehofft.

Werder wollte Kruse halten

"Wir haben immer betont, dass wir die Zusammenarbeit mit Max gerne fortgeführt hätten. Er hat sich jedoch dazu entschieden, nach drei Jahren eine neue Herausforderung suchen zu wollen. Diesen Wunsch respektieren wir. Für uns war es wichtig, Planungssicherheit für die neue Saison zu haben. Dies ist nun gegeben, und wir sind uns sicher, auch in der kommenden Saison einen starken Kader zusammenzuhaben", sagte Sport-Geschäftsführer Frank Baumann.

Kruse, dessen Einsatz im letzten Saisonspiel am Samstag (ab 15.30 Uhr im Liveticker von t-online.de) gegen den Tabellendritten RB Leipzig wegen Oberschenkelproblemen gefährdet ist, äußerte selbst: "Ich habe mit großer Freude drei Jahre lang für den Verein gespielt und zuletzt stolz die Mannschaft als Kapitän geführt – das wird mir für immer in wertvoller Erinnerung bleiben."

Hier bin ich...wie immer erfahrt ihr es als erstes

Gepostet von Max Kruse am Freitag, 17. Mai 2019

In einem Video auf seiner Facebook-Seite wandte sich Kruse auch direkt an die Werder-Fans. Dabei sagte er: "Ich weiß, das ist schwer. Ich möchte euch trotzdem bitten, meine Entscheidung zu respektieren. Sie ist mir definitiv nicht leicht gefallen." Wie es für ihn weitergeht, verriet Kruse indes nicht.

Trainer Florian Kohfeldt sagte über den 31-Jährigen: "Max ist ein herausragender Spieler, der in den vergangenen drei Jahren eindrucksvoll und vorbildlich unter Beweis gestellt hat, wie wertvoll er für eine Mannschaft sein kann. Auch mein Verhältnis zu ihm war von hohem Vertrauen geprägt, das vielleicht über ein normales Trainer-Spieler-Verhältnis hinausgeht."


Kruse war Sommer 2016 vom VfL Wolfsburg nach Bremen zurückgekehrt. Für die Grün-Weißen lief er anschließend 84-mal in der Bundesliga auf und erzielte 32 Tore. Hinzu kamen neun Spiele im DFB-Pokal, in denen er drei Tore erzielte. Seit 2018 war er Werder-Kapitän.

Verwendete Quellen:
  • Facebook-Seite von Max Kruse
  • Spieler-Profil von Max Kruse auf "Transfermarkt.de"
  • Twitter-Account von Werder Bremen
  • Nachrichtenagentur sid
  • weitere Quellen
    weniger Quellen anzeigen


Ihre Meinung zählt!

Wir freuen uns auf angeregte und faire Diskussionen zu diesem Artikel.
Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

Gefällt 0 Gefällt nicht0
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Bereit für den Sommer? Finde luftig, leichte Kleider
jetzt auf otto.de
Gerry Weberbonprix.deOTTOUlla PopkenHappy SizeLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe