Sie sind hier: Home > Sport > Bundesliga >

Medien: Sebastian Rudy vor Rückkehr vom FC Schalke 04 zur TSG Hoffenheim

Abschied von Schalke 04?  

Medien: Rudy vor Rückkehr zu Ex-Klub

30.07.2019, 16:19 Uhr | dpa

 (Quelle: Laci Perenyi/Imago; DeFodi/Imago)
Die Top-Transfers in der Bundesliga zur Saison 2019/2020

Zur Bundesliga-Saison 2019/2020 haben einige Vereine bereits tief in die Tasche gegriffen. Das sind die Top-Transfers der Bundesligisten. (Quelle: t-online.de)

Top-Transfers in der Bundesliga: Diese Spielerwechsel zur kommenden Saison stehen schon fest. (Quelle: t-online.de)


Der Mittelfeldspieler hat bei den Königsblauen offenbar keine Zukunft mehr – bei seinem früheren Verein aber offenbar schon. Der Wechsel soll kurz vor dem Abschluss stehen.

Sebastian Rudy vom FC Schalke 04 steht nach Informationen der "Bild"-Zeitung vor einer Rückkehr zu seinem früheren Klub 1899 Hoffenheim. 

Vor dem Abschied: Sebastian Rudy im Schalker Trainingsdress. (Quelle: imago images)Vor dem Abschied: Sebastian Rudy im Schalker Trainingsdress. (Quelle: imago images)

Demnach haben sich die beiden Vereine bereits geeinigt, es seien nur die Details eines Leihgeschäfts zu klären. Die Schalker, die sich derzeit im Trainingslager in Österreich befinden, wollten die Personalie am Dienstag nicht kommentieren.


Der 29-Jährige spielte bereits von 2010 bis 2017 in Hoffenheim und wechselte 2018 nach einem Jahr beim FC Bayern ins Revier, wo er 21 Bundesligaspiele absolvierte und die hohen Erwartungen nicht erfüllen konnte. Für die Kraichgauer stand der Mittelfeldspieler in der Bundesliga in 212 Partien auf dem Feld. Sein Vertrag in Gelsenkirchen läuft noch bis zum 30. Juni 2022.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur dpa

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal