• Home
  • Sport
  • Bundesliga
  • Bundesliga: Hoene├č will "keinen Sommerkick" seiner Hoffenheimer sehen


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild f├╝r einen TextUS-Schauspielerin in Fluss ertrunkenSymbolbild f├╝r einen TextPushbacks: Fl├╝chtlinge als HandlangerSymbolbild f├╝r einen TextMann auf offener Stra├če erschossenSymbolbild f├╝r einen TextRicky Martin zeigt seinen SohnSymbolbild f├╝r einen TextJunge erschie├čt einj├Ąhriges M├ĄdchenSymbolbild f├╝r einen TextAmazon plant zweiten Prime Day im HerbstSymbolbild f├╝r einen TextDeshalb will Lewandowski zu Bar├žaSymbolbild f├╝r einen TextFrau seit mehr als 1.000 Tagen vermisstSymbolbild f├╝r einen TextARD-Serienstar wird ersetztSymbolbild f├╝r einen TextUS-Star als Teenie vergewaltigtSymbolbild f├╝r einen TextSylt: Edelrestaurant muss schlie├čenSymbolbild f├╝r einen Watson TeaserSarah Engels stichelt gegen Pietros LiebeSymbolbild f├╝r einen TextDieses St├Ądteaufbauspiel wird Sie fesseln

Hoene├č will "keinen Sommerkick" seiner Hoffenheimer sehen

Von dpa
12.05.2022Lesedauer: 1 Min.
M├Âchte die Saison mit einem Erfolgserlebnis abschlie├čen: Hoffenheims Trainer Sebastian Hoene├č.
M├Âchte die Saison mit einem Erfolgserlebnis abschlie├čen: Hoffenheims Trainer Sebastian Hoene├č. (Quelle: Arne Dedert/dpa/Archivbild./dpa)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Zuzenhausen (dpa) - An seinem 40. Geburtstag hat Fu├čball-Trainer Sebastian Hoene├č bei der TSG 1899 Hoffenheim seine Mannschaft in die Pflicht genommen.

"Der Wunsch, den ich jetzt kurzfristig habe, ist, dass wir mit einem Erfolgserlebnis aus der Saison gehen", sagte Hoene├č bei der Pressekonferenz der seit acht Spielen sieglosen Kraichgauer vor dem letzten Bundesliga-Saisonspiel am Samstag (15.30 Uhr/Sky) bei Borussia M├Ânchengladbach. "Dass wir einen vers├Âhnlichen Abschluss haben insofern, dass wir nochmal alles geben und einen Dreier holen. Ich m├Âchte keinen Sommerkick sehen."

Der Neffe des fr├╝heren Bayern-Bosses Uli Hoene├č und zweifache Vater hatte am Donnerstagfr├╝h im Familienkreis schon Kerzen mit einer Vier und einer Null ausgeblasen. "Das war ein komischer Moment, das muss ich schon sagen", r├Ąumte er ein. F├╝r die Vereinsmitarbeiter gab es sp├Ąter Eis von Hoene├č.

Sportlich wird die zweite Saison des Trainers bei der TSG unbefriedigend ausfallen, nachdem der Club die Europa-League-Teilnahme verpasst hat. "Wir werden jetzt alles daf├╝r tun, dass wir Achter sind. Das ist nicht so, dass wir jetzt da zu Tode betr├╝bt sein werden. Wir m├╝ssen hier aber auch nicht jubelschreiend durch die Flure laufen", sagte Hoene├č.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Neueste Artikel
Sechs Profis stehen auf Kovacs Streichliste
Von Benjamin Zurm├╝hl
Borussia M├ÂnchengladbachSebastian Hoene├čTSG 1899 Hoffenheim
Fu├čball

Formel 1


t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website