• Home
  • Sport
  • Bundesliga
  • Bundesliga - "WAZ": Kovac wird neuer Trainer des VfL Wolfsburg


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild f├╝r einen TextTrump erw├Ągt wohl BlitzkandidaturSymbolbild f├╝r einen TextBahn: Brandbrief von MitarbeiternSymbolbild f├╝r einen TextSportmoderatorin stirbt mit 47 JahrenSymbolbild f├╝r einen TextJustiz-├ärger f├╝r Tennis-"Bad Boy" Symbolbild f├╝r ein VideoReporterlegende mit Graf-VergleichSymbolbild f├╝r einen TextSpanische K├Ânigin hat CoronaSymbolbild f├╝r einen TextEurojackpot: aktuelle GewinnzahlenSymbolbild f├╝r einen TextRubel verliert deutlich an WertSymbolbild f├╝r einen TextWilliams' Witwe enth├╝llt DetailsSymbolbild f├╝r einen TextHerzogin Kate verzaubert WimbledonSymbolbild f├╝r einen TextFrau uriniert neben Gleis: Hand gebrochenSymbolbild f├╝r einen Watson TeaserFC Bayern vor n├Ąchstem Transfer-HammerSymbolbild f├╝r einen TextSpielen Sie das Spiel der K├Ânige

"WAZ": Kovac wird neuer Trainer des VfL Wolfsburg

Von dpa
Aktualisiert am 19.05.2022Lesedauer: 2 Min.
Soll neuer Trainer beim VfL Wolfsburg werden: Niko Kovac.
Soll neuer Trainer beim VfL Wolfsburg werden: Niko Kovac. (Quelle: Arne Dedert/dpa./dpa)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Wolfsburg (dpa) - Zweieinhalb Jahre nach seinem Abschied vom FC Bayern M├╝nchen steht Niko Kovac vor einer R├╝ckkehr in die Fu├čball-Bundesliga. Der 50-J├Ąhrige soll neuer Trainer des VfL Wolfsburg werden.

Die "Wolfsburger Allgemeine Zeitung" berichtete unter Berufung auf Aufsichtsratskreise des Volkswagen-Clubs, dass eine Entscheidung zu Gunsten von Kovac bereits gefallen sei. Die "Bild"-Zeitung hatte den Namen des langj├Ąhrigen Bundesliga-Profis bereits am Vorabend genannt. Kovac soll in Wolfsburg als Nachfolger von Florian Kohfeldt verpflichtet werden, von dem sich der VfL nach dem Ende einer entt├Ąuschenden Saison ├╝berraschend doch noch getrennt hatte.

Die gr├Â├čten Erfolge des Trainers Kovac sind die WM-Teilnahme mit der kroatischen Nationalmannschaft 2014, der DFB-Pokalsieg mit Eintracht Frankfurt 2018 sowie der Gewinn des Doubles aus Meisterschaft und Pokal mit dem FC Bayern M├╝nchen ein Jahr sp├Ąter. Weil es aus Kreisen der Mannschaft und auch der Clubf├╝hrung trotzdem immer wieder Kritik an seiner Arbeit gab, musste Kovac den deutschen Rekordmeister bereits im November 2019 vorzeitig verlassen. Die Bayern gewannen in jener Saison unter seinem vorherigen Co-Trainer Hansi Flick sogar noch die Champions League. Kovac selbst ├╝bernahm von Juli 2020 bis Januar 2022 den Spitzenclub AS Monaco aus der franz├Âsischen Liga.

Bundesliga-R├╝ckkehr statt Premier League?

Seine R├╝ckkehr in die Bundesliga ├╝berrascht deshalb, weil die englische Premier League bislang immer als Wunschziel des ehrgeizigen Trainers galt. Kovac und der Wolfsburger Sport-Gesch├Ąftsf├╝hrer J├Ârg Schmadtke kennen sich jedoch aus gemeinsamen Zeiten als Spieler von Bayer Leverkusen in der Saison 1997/98.

Zudem entspricht Kovac' geradlinige und stark von Disziplin gepr├Ągte Arbeitsweise offenbar genau dem Wolfsburger Profil. Nach dem Weggang von Oliver Glasner zu Eintracht Frankfurt waren die Niedersachsen als Champions-League-Teilnehmer in die gerade abgelaufene Saison gestartet. Unter den Nachfolgern Mark van Bommel und Florian Kohfeldt entwickelte sich die Mannschaft jedoch in allen relevanten Bereichen von der Fitness bis zum Siegeswillen zur├╝ck. Sollte der Wechsel von Kovac wie von der "WAZ" berichtet noch in dieser Woche verk├╝ndet werden k├Ânnen, w├Ąre er nach dem Niederl├Ąnder van Bommel der zweite Wolfsburg-Trainer mit Bayern-Vergangenheit binnen eines Jahres.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Neueste Artikel
Bayern plant ├änderung in San├ęs Training
Von fcb-inside-Redakteur Vjeko Keskic
DFBEintracht FrankfurtFC Bayern M├╝nchenNiko KovacPremier LeagueVWVfL WolfsburgWolfsburg
Fu├čball

Formel 1


t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website