Sie sind hier: Home > Sport > Fußball > Champions League >

Champions League: Neue Hoffnung für Franck Ribéry

...

Doch noch Hoffnung für Franck Ribéry

06.05.2010, 13:02 Uhr | sid, sid

Champions League: Neue Hoffnung für Franck Ribéry. Im Fall Franck Ribéry ist das letzte Wort noch nicht gesprochen. (Foto: imago)

Im Fall Franck Ribéry ist das letzte Wort noch nicht gesprochen. (Foto: imago)

Bringt der Internationale Sportgerichtshof (CAS) Franck Ribéry doch noch ins Champions-League-Finale? Nach Ansicht von Rechtsanwalt Jochen Fritzenweiler dürfen sich die Bayern berechtigte Hoffnungen machen: "Die Chancen, dass der FC Bayern durchkommt, liegen bei mindestens 50 Prozent", sagte Fritzenweiler, der Mediator beim CAS und Schiedsrichter beim Deutschen Sport Schiedsgericht in Köln ist. Die Europäische Fußbal-Union (UEFA) hatte die Sperre gegen Ribéry für drei Europacup-Spiele und damit auch für das Endspiel in der Champions League gegen Inter Mailand am 22. Mai bestätigt.

Enges Zeitfenster kein Problem

Danach hatten die Bayern den Gang vor den CAS angekündigt. "Wir müssen jetzt versuchen, die nächste Instanz anzurufen, weil ich nach wie vor der Meinung bin, dass es ein Fehlurteil ist", sagte Präsident Uli Hoeneß "kicker" und sprach vom "Schritt zum CAS". Anwalt Fritzenweiler sagte: "Die UEFA will die Entscheidung ihres Schiedsgerichts natürlich halten, aber ein unabhängiges Gericht wie das CAS kann das völlig anders sehen." Der Jurist hält es für "nicht übertrieben, was der FC Bayern macht". Und auch in der Kürze der Zeit bis zum Champions-League-Finale sieht er kein Problem. Die Münchner müssten neben der Klage gegen das UEFA-Urteil lediglich ein Eilverfahren beantragen.

Liebe Leserinnen und Leser,

in Kürze werden wir unsere Community grundlegend neu gestalten. Wir wollen den Kontakt zu Ihnen vertiefen. Die Redaktion wird im Kommentarbereich aktiver sein, sodass Sie auch mit Redakteuren diskutieren können. Ab dem 29. Mai werden die bisherigen Community-Funktionen nicht mehr zur Verfügung stehen. Nach einer Pause von wenigen Tagen freuen wir uns darauf, Sie in unserer neuen Community begrüßen zu dürfen. Einen Überblick über die neuen Funktionen erhalten Sie hier. Leider wird es nicht möglich sein, alte Accounts und Kommentare zu übernehmen. Alle bisherigen Daten werden gelöscht.

Das Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
UMFRAGE
Wer gewinnt die Champions League?

Anzeige
Sinnliches für drunter: BHs, Nachtwäsche u.v.m.
gefunden auf otto.de
Anzeige
"SAY YES" zu knalligen Farben & Ethno-Details
jetzt zu der Sommer-Kollektion bei TOM TAILOR
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018