Sie sind hier: Home > Sport > Fußball > Champions League >

Champions League: Torrichter kommen

...

Champions League: Torrichter kommen

21.07.2010, 18:20 Uhr | dpa, sid, sid, dpa

In der Europa League wurden Torrichter bereits in der vergangenen Saison eingesetzt. (Foto: imago)In der Europa League wurden Torrichter bereits in der vergangenen Saison eingesetzt. (Foto: imago)Die Regelhüter des Fußball-Weltverbandes FIFA haben die Testphase für den Einsatz von zwei zusätzlichen Schiedsrichter-Assistenten ausgedehnt. Von der Champions-League-Saison 2010/2011 an soll die Erprobungszeit für die Torrichter weitergeführt werden, teilte das International Football Association Board (IFAB) in Cardiff mit. In der abgelaufenen Spielzeit wurden die zusätzlichen Unparteiischen bereits in der Europa League getestet.

2012 werde laut IFAB entschieden, ob die beiden zusätzlichen Schiedsrichter-Assistenten ständig dabei sein sollen und das Regelwerk entsprechend ergänzt werden soll. In diversen Ligen in Frankreich (Ligapokal), Asien, Mexiko und Brasilien werden ebenfalls in der kommenden Saison die Torrichter getestet.

Debatte über technische Hilfsmittel erst im Oktober

Über technische Hilfsmittel für Schiedsrichter, wie Chip im Ball oder Videobeweis soll allerdings erst beim IFAB-Treffen im Oktober diskutiert werden. Nach zahlreichen krassen Fehlentscheidungen der WM-Referees in Südafrika, hatte FIFA-Präsident Joseph Blatter eine schnelle Neuaufnahme der Diskussion über technische Hilfsmittel, die im März vom IFAB eigentlich beendet worden war, angeregt.

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren - und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sexy Bademode: die Hingucker an Strand und Badesee
gefunden auf otto.de
Anzeige
NIVEA PURE SKIN: Effektivere & sanfte Gesichtsreinigung
Starterkit versandkostenfrei bestellen auf NIVEA.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018