Sie sind hier: Home > Sport > Fußball > Champions League >

Horst Heldt zu Sami Khedira: "Würden ihn natürlich nehmen"

...

Heldt bekundet Interesse  

Khedira würde "Schalke gut zu Gesicht stehen"

10.03.2015, 23:36 Uhr | dpa

Horst Heldt zu Sami Khedira: "Würden ihn natürlich nehmen". Schalkes Christian Fuchs (li.) im Duell mit Sami Khedira. (Quelle: dpa)

Schalkes Christian Fuchs (li.) im Duell mit Sami Khedira. (Quelle: dpa)

Horst Heldt vom FC Schalke 04 hat das Interesse des Bundesligisten an einer Verpflichtung von Weltmeister Sami Khedira erklärt. "Natürlich würde Sami Khedira Schalke gut zu Gesicht stehen."

"Wenn er zu haben wäre, würden wir ihn natürlich nehmen", sagte der Sportvorstand der Königsblauen vor dem Champions-League-Achtelfinale bei Real Madrid bei Sky. Und: "Es wäre arrogant zu sagen, Sami Khedira wäre nichts für Schalke 04."

Beim Madrider Publikum unten durch

Der Vertrag des 27 Jahre alten Nationalspielers bei den Madrilenen läuft zum Saisonende aus. Allerdings sieht Heldt zahlreiche Konkurrenten für Schalke. "Es gibt ganz viele Vereine, die sich vorstellen könnten, mit Sami Khedira zusammenzuarbeiten", sagte der Manager einschränkend.

Khedira vermied konkrete Aussagen über seine weiteren Planungen. Was über diese Saison "hinaus passiert, ist Zukunftsmusik", erklärte der Mittelfeldspieler, der unter Pfiffen ausgewechselt wurde. Einen Wechsel in die Bundesliga wollte er jedoch nicht ausschließen: "Ich bin für vieles offen, aber im Moment konzentriere ich mich auf meine Aufgaben hier."

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren - und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Der vertraute Duft der NIVEA Creme als Eau de Toilette
jetzt bestellen auf NIVEA.de
Anzeige
Tropischer Sommer mit neuen Styles für sonnige Tage
jetzt bei C&A
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018