Sie sind hier: Home > Sport > Fußball > Champions League >

Champions-League-Qualifikation: Celtic Glasgow wendet Blamage noch ab

...

Doll-Team bereits ausgeschieden  

CL-Quali: Celtic Glasgow wendet Blamage noch ab

21.07.2016, 09:30 Uhr | sid

Champions-League-Qualifikation: Celtic Glasgow wendet Blamage noch ab. Patrick Roberts bejubelt den dritten Treffer für Celtic. (Quelle: Reuters)

Patrick Roberts bejubelt den dritten Treffer für Celtic. (Quelle: Reuters)

Celtic Glasgow ist mit einem blauen Auge davongekommen: Der schottische Meister hat in der zweiten Runde der Champions-League-Qualifikation die totale Blamage gegen die Lincoln Red Imps, den Titelträger des Zwergstaats Gibraltar, abgewendet.

Der frühere Bundesliga-Trainer Thomas Doll ist mit dem ungarischen Meister Ferencvaros Budapest dagegen bereits ausgeschieden.

In sechs Minuten drei Treffer

Nach dem peinlichen 0:1 aus dem Hinspiel in dem Britschen Überseegebiet gewann Celtic das Rückspiel vor heimischer Kulisse mit 3:0 (3:0). Binnen sechs Minuten erledigten der Schwede Mikael Lustig (23.), Leigh Griffiths (25.) und Patrick Roberts (29.) den krassen Außenseiter.

Ferencvaros scheiterte indes gegen den albanischen Vizemeister FK Partizani Tirana durch ein 1:3 im Elfmeterschießen. Wie im Hinspiel stand es nach 90 Minuten 1:1 (1:1), die Verlängerung blieb ohne Tore. Zoltan Gera (14.) brachte die Hausherren per Elfmeter in Führung, ein Eigentor des früheren Bremers und Rostockers Oliver Hüsing (40.) sorgte für den Ausgleich.

Celtic bekommt es in der dritten Runde mit dem FK Astana aus Kasachstan zu tun, Tirana trifft auf Österreichs Serienmeister Red Bull Salzburg. Der Bundesliga-Vierte Borussia Mönchengladbach steigt erst in der übernächsten und letzten Qualifikationsrunde ein.

Liebe Leserinnen und Leser,

in Kürze werden wir unsere Community grundlegend neu gestalten. Wir wollen den Kontakt zu Ihnen vertiefen. Die Redaktion wird im Kommentarbereich aktiver sein, sodass Sie auch mit Redakteuren diskutieren können. Ab dem 29. Mai werden die bisherigen Community-Funktionen nicht mehr zur Verfügung stehen. Nach einer Pause von wenigen Tagen freuen wir uns darauf, Sie in unserer neuen Community begrüßen zu dürfen. Einen Überblick über die neuen Funktionen erhalten Sie hier. Leider wird es nicht möglich sein, alte Accounts und Kommentare zu übernehmen. Alle bisherigen Daten werden gelöscht.

Das Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
EntertainTV nur 5,- € mtl. für MagentaZuhause Kunden
jetzt EntertainTV dazubuchen bei der Telekom
Anzeige
NIVEA PURE SKIN: Effektivere & sanfte Gesichtsreinigung
Starterkit versandkostenfrei bestellen auf NIVEA.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018