Sie sind hier: Home > Sport > Fußball > Champions League >

Champions League - Tuchel weiter unter Druck: PSG nur 1:1 in Neapel

Champions League  

Tuchel weiter unter Druck: PSG nur 1:1 in Neapel

06.11.2018, 23:15 Uhr | dpa

Champions League - Tuchel weiter unter Druck: PSG nur 1:1 in Neapel. Lorenzo Insigne (l) vom SSC Neapel traf gegen PSG-Torhüter Gianluigi Buffon.

Lorenzo Insigne (l) vom SSC Neapel traf gegen PSG-Torhüter Gianluigi Buffon. Foto: Andrew Medichini/AP. (Quelle: dpa)

Neapel (dpa) - Thomas Tuchel und Paris Saint-Germain haben in der Champions League den erhofften Sieg verpasst.

Der französische Fußball-Meister musste sich beim SSC Neapel mit einem 1:1 zufrieden geben und liegt in der Gruppe C mit fünf Punkten auf Platz drei hinter dem SSC Neapel unter dem ehemaligen Bayern-Coach Carlo Ancelotti und Spitzenreiter FC Liverpool mit Trainer Jürgen Klopp (beide 6 Punkte). Die Reds verloren überraschend bei Roter Stern Belgrad 0:2 (0:2). In Neapel brachte der frühere Bayern-Profi Juan Bernat (45.+2) PSG kurz vor der Halbzeit in Führung. Doch Lorenzo Insigne gelang per Foulelfmeter noch der Ausgleich (63.).

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOhappy-size.detchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal